Shisha in 2 Wochen jeden tag?

2 Antworten

Er wird nicht sterben. Und es ist nichts, worüber man sich jetzt Gedanken machen muss. Auch nach 1 Monat rauchen nicht oder 2 oder 3, abgesehen davon, dass man Stück für Stück immer weniger damit
Aufhören will und es einen Mitnehmen wird, bis man eine richtige Abhängigkeit entwickelt. Dann hat man nämlich ein Problem, weil langfristiger regelmäßiger Konsum echt was schwerwiegendes  anrichten kann.

Trotzdem ist das bei dem Alter noch schädlicher, als bei Erwachsenen, da der Körper sich noch stark entwickeln wird.

Lasst euch einfach nur Zeit mit sowas und genießt es, dass ihr hirnlose Schieße machen könnt, ohne Verantwortung dafür übernehmen zu müssen. Ihr werdet mehr als genug Jahre für sowas Zeit haben es auszureizen, wenn man Interesse an sowas haben wird.

Und jeder Konsum von Tabak wirkt irgendwas negatives aus. Solch kleine Sachen sind nur einmalig nicht schwerwiegend, weil der Köfper sich schnell davon erholt und wenig Rückstände entstehen

Hallo,

natürlich hat er durch das Rauchen Schäden davon getragen. Auch wenn man sie nicht sieht, sind die Atemwege und die Lunge geschädigt. Sollte er nun zukünftig nicht mehr rauchen würde sich der Organismus wahrscheinlich regenerieren. Befindet sich der Raucher noch in der Wachstumsphase, sind die Schäden wesentlich größer.

Pauschal beurteilt ist Shisha rauchen ähnlich schädlich wie rauchen herkömmlicher Tabakzigaretten. Ob nun eines der beiden Varianten nun noch etwas schädlicher als die andere ist, halte ich für irrelevant. Rauchen, egal wie und womit, ist extrem schädlich und stark krebserregend.

Langzeitschäden erkennt man erst wenn es längst zu spät ist. Mit jedem Rauchen steigerst Du das Risiko an Krebs, Atemwegserkrankungen, Herzinfarkt etc. zu erkranken.

Anders verhält es sich lediglich mit E-Zigaretten. E-Zigaretten sind nahezu unschädlich. Es fehlt der Verbrennungsprozess. Deswegen entsteht kein Rauch sondern Dampf. Das macht einen wesentlichen Unterschied aus.

Fast schlimmer als kurzfristiges rauchen ist die Gefahr der Sucht. Viele Millionen Menschen weltweit würden gerne wieder aufhören zu rauchen, können es aber nicht.

Gruß, RayAnderson  😏

eigentlich verbennt der tabak bei shishas nicht sondern wird nur erhitzt von den kohlen, wenn der tabak brennen sollte würde man es sofort schmecken und dann tut man ne Kohle runter und wartet paar minuten

0
@vamosss

Eigentlich.... Wer schreibt von verbrennendem Tabak....?

Alles was verbrannt wird, dazu gehören auch glühende Kohlen, erzeugt extreme Gifte....

Wikipedia zur Schädlichkeit von Shisha rauchen...

In der aktualisierten gesundheitlichen Bewertung zum Thema „Gesundheits- und Suchtgefahren durch Wasserpfeifen“ kommt das BfR zu dem Schluss,  dass „einige Indizien dafür [sprächen], die Verwendung der Wasserpfeife  sei kaum weniger gefährlich als der von Zigarettenkonsum. Allerdings sei die Nikotinaufnahme durch Wasserpfeifenkonsum deutlich höher als durch Zigaretten.“ Ferner wird auch auf die deutlich höhere Aufnahme des giftigen Kohlenmonoxids hingewiesen. Am Uniklinikum Leipzig musste 2015 ein Shisharaucher mit einer Kohlenmonoxid-Vergiftung notfallmäßig per Sauerstofftherapie in einer Druckkammer gerettet werden. Durch Shisharauchen kann „die zehnfache Dosis“ Kohlenmonoxids gegenüber Zigaretten aufgenommen werden.....



0

Shisha rauchen wirklich so schädlich? Shiazo Steine übel schädlich?

Hey ich bin 16 geworden. Hab ne Shisha seit 5 Wochen und rauche mit Selbstzünder Kohle und so Shiazo Steine also kein tabak. Heute hab ich von nem Kumpel gehört das die Steine schädlicher als der Tabak sein sollen auch wenn sie kein Nikotin haben. Im Sommer will ich mir Naturkohle holen, weil man die Selbstzünderkohle schon manchmal raus schmeckt...

Ist Shisha rauchen wirklich so schädlich wie eine ganze Schachtel Zigaretten ?

PS: Bin nicht süchtig, also kann sofort aufhören aber ich find es ganz entspannt bei fernsehen schauen shisha zu rauchen...

...zur Frage

Bong , wasserpfeife , shisha etc. ohne tabak rauchen?

Meine freundin meint , sie hat schon mal bong oder wasserpfeife geraucht ohne tabak , aber das geht doch garnicht oder ? :) danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Wie Shisha nach dem Rauchen abbauen?

Hallo, liebe Shisha-Freunde!

Ich bin erst seit kurzem Shisha-Raucher also verzeiht mir meine wahrscheinlich blöde Frage :D Undzwar wollte ich mal Fragen, wie ihr die Shisha genau abbaut. Also wie ihr den Tabak aus dem Kopf bekommt, ob ihr sie nach jedem Gebrauch gründlich reinigt, wo ihr die Asche hintut usw.

MfG

...zur Frage

Nach Shisha rauchen erbrochen?!

Ich und mein Kollege haben vorhin ein Kopf shisha geraucht davor hatte er nicht so viel gegessen nur zwei Toasts 1 Stunde nach dem Rauchen war ihm schlecht und er musste erbrechen ist das normal wenn man auf leeren Magen shisha geraucht?? Der Tabak ist noch neu und feucht er und ich brauchen öfters in Bars und das ist noch nie passiert er ist nicht raucher.

...zur Frage

Hey ich bin 13 .und wollte fragen ob ich Shisha rauchen darf (nicht tabak)sondern Shisha Steine ?

...zur Frage

Ist Shisha rauchen ohne Nikotinhaltigen Tabak ungesund?

Wie oben beschrieben, ich will Shisha rauchen aber ohne Nikotin, halt nur Geschmack wie gefährlich ist das?
Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?