Shisha Café mit Kopie des Ausweises

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das reicht auf jeden Fall für eine Strafanzeige wegen Urkundenfälschung aus. Und ein Verstoß gegen StGB §267 kann dir nicht nur die Freizeit für die nächsten Monate versauen (ich wünsche schon mal viel Spaß als Essensschubse, Klopfannenspüler und Urinkellner im nächsten Krankenhaus / Altenheim, wo Du die Sozialstunden ableisten darfst), sondern auch für deinen weiteren Lebensweg sehr hinderlich werden.

Sogar ein Blinder würde den Unterschied zwischen einen echten Ausweis und einem selbst ausgedruckten Stück Papier erkennen.

Niemand wird sich auf eine Kopie von einem Ausweis einlassen, das kannst du vergessen.

Unterlagenfälschung ist eine Straftat!

Und wenn Sie dich Anzeigen endet das nicht besonders schön für dich!

Was möchtest Du wissen?