Shisha am besten mit Essig oder Spültabs reinigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit spültabs mach ich es immer. Die sind nicht schädlich und geschmacksneutral. Den Essig merkt man ab und zu. Am besten ist trotzdem direkt nach dem Rauchen mit Wasser. Von Spüli bin ich selbst nicht überzeugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nur mit klarem Wasser direkt nach dem Rauchen, wenn doch mal etwas Schmutz sich fest setzt, ein bisschen spüli ins Wasser, aber gründlich mit klarem Wasser spülen, sonst hast einen bitteren Beigeschmack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas2696
27.05.2016, 09:00

Ja weil mein Shisha riecht bissi nach Aschenbecher

0
Kommentar von Nordlicht1990
27.05.2016, 13:29

Das ist ekelhaft xD
Dann lass heißes Wasser ein, bisschen Spülmittel dazu und lege die Shisha in Einzelteilen rein, lass es ruhig ne Stunde wirken, dann mit Lappen und Bürste reinigen, am besten eine kleine schlanke Bürste damit du auch die Röhrchen usw reinigen kannst.
Dann alles mit klarem Wasser spülen.
Und für die Zukunft unmittelbar nach dem benutzen spülen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?