Shisha aber Asthma?

1 Antwort

Kennst du die sogenannten Dampfsteine, die man bei Shishas verwendet? Dabei wird kein Tabak verbrannt, sondern es findet lediglich ein Verdampfprozess der Aromen statt. Ich habe das mal in so einer Shishabar gedampft und fand es nicht schlecht (bin aber auch kein großer shisharaucher oder kenner). Ist vergleichbar mit dem Prinzip einer E-Zigarette. Kannst ja mal googlen.

PS: Ist bestimmt auch kein Balsam für die Lunge, aber bestimmt wesentlich unbedenklichER als mit klassischem Tabak.

Alles klar, danke, ja werde ich mal googlen :)

0

Was möchtest Du wissen?