Shisha ab 18!?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

weil es drogenkonsum ist und dann könntest du reintheoretisch auch direkt rauchen .. viele aus meiner klasse die selbst erst 13-14 sind müssen shishan ka warum .. tee und kaffee fällt eig auch unter den drogenkonsum wobei wenn du mehere kilo davon zu dir nimmst und dann gar nichts mehr bekommst du entzugsentscheeinungen von der üblen sorte :D also unterlasse es besser .. die ganzen alterseinstufungen haben schon ihren sinn ..

also macht shishan abhängig ! ist ja irgendwie auch logisch :-D

0

Shisha ist keine Droge, wie manche vermuten, (also halt solange du normalen Tabak nimmst) aber da raucht man eben Tabak und somit fällt das unters Tabakgesetz also eine Wasserpfeife kannst du theoretisch schon mit 10 oder so kaufen aber dann den Tabak dazu und sie rauchen erst mit 18. Außer in Österreich zB. hier kannst du schon mit 16 Tabak kaufen und konsumieren

Weil nach dem Gesetz der Tabbak erst ab 18 ist, und weil in einer Shisha Tabbak verwendet wird, ist Shish rauchen auch erst ab 18 ;)

Weil in normalem Shisha-Tabak Nikotin drin ist, genau wie in Zigaretten...

weil normales rauchen auch ab 18 ist und weil die Wasserpfeife sehr verführend ist: Genauso schädlich --> süßeres Aroma

LG Luu

weil alle legalen Rachdrogen erst ab 18 Jahren erlaubt sind.

weil es noch 20x schädlicher als zigaretten rauchen ist zb...

da könnte man auch fragen warum man nen lkw-schein erst ab 18 machen darf :P

Weil du: 1.Tabak rauchst 2.Es schädlicher als eine Zigarette ist ... JA MEINE GÜTE WER MIR WIDERSPRICHT HAT KEINE AHNUNG !! GEHT ZUM FACHERZT UND FRAGT DEN !!!

Was möchtest Du wissen?