Shiba Inu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Shibas sind recht schwierig zu erziehende Hunde und ein solcher aus dem Tierheim ist erst recht eine riesen Herausforderung an einen echten Hundekenner.

Es gibt immer die "Rasse"- in Not Seiten, da findet man Abgabehunde meist über den Verband und dessen Züchter.

Ansonsten wird wohl selten ein Züchter einen erwachsenen Hund abgeben.

Du kannst mal bei www.polarhunde-nothilfe.de schauen. Ggf. auch mal direkt dort anfragen. 

Du kannst auch mal auf die Webseiten von Züchtern in deiner Umgebung schauen. Züchter suchen im Bedarfsfall gerne selber nach neuen Besitzern ihrer Hunde (inkl. ehemaliger Welpen). Eine Züchter-Liste findest du auf der Seite vom VDH. 

Ansonsten ist es vielleicht eine Überlegung wert, ob es wirklich ein Shiba sein muss. Im Tierheim gibt es viele tolle und süße Hunde, die sicher auch vom Wesen her zu dir passen würden. Zumindest mal umschauen schadet sicher nicht. Wenn keiner dabei ist, der dir gefällt, musst du ja auch keinen nehmen. :)

Darf man fragen warum du einen Shiba Inu willst?

Wie viel Erfahrung hast du?

Was erwartest du von einem ursprünglichen Jagdhund dem die meiste Zeit egal ist was du möchtest und der kaum bis schwer erziehbar ist? 

Hast du dich damit beschäftigt das du keinen normalen Hund bekommst sondern die meisten Zeit ein A......xxxx...schloch dem du dich jeden Tag aufs neue beweisen musst das du die Zusammenarbeit wert bist? 

Denn ein Shiba arbeitet nicht einfach so mit dir zusammen. 

Hast du schon mal bei Facebook nach Gruppen die sich um diese Rasse drehen geschaut? Vielleicht findest du da Antworten.

strongwoman99 02.07.2017, 21:43

ne auf facebook noch nicht, ich gucke mal... danke :)

1

Was möchtest Du wissen?