Shetlandpony kaufen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Chemie passt, dann kaufe sie. Ist deine Entscheidung. Solang du dich informiert hast und mit Pferden auskennst und es nicht mehr durch´s Reiten quälst spricht auch nix dagegen.

Nein, ein pony/Pferd kostet eine Heidengeld jeden Monat. Wenn deine Eltern das wollen mit dir, ja dann geht das. Ansonsten nicht,

Ein Shetty wirst du garantiert nicht mehr lange reiten können (wenn es überhaupt jetzt noch passt) - bedenke das!

Sesshomarux33 30.06.2014, 13:13

Pferde sind ja auch nicht zum Reiten da - wer aus diesem Grund ein Pferd kauft, der ist eher ungeeignet.

0
Leseratte98 30.06.2014, 20:44
@Sesshomarux33

Ist nur leider bei den meisten jüngeren Pferdekäufern oft der Fall, dass diese nur aufs Reiten aus sind und vor allem Shettys dann nach kurzer Zeit vernachlässigt werden ...

0

Ja unbedingt, es wird dass beste sein das dir je passiert ist, war bei mir auch so.

Was möchtest Du wissen?