Sherlock Holmes und die Petersilie in der Butter

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Die bettlägerige Dame (The Case of the Incumbent Invalid) ist ein Pastiche von Claire Griffin und erschien in dem Sammelband Sherlock Holmes und der Fluch von Addleton. Die Geschichte bezieht sich auf eine Bermerkung, die Holmes in dem Fall Die sechs Napoleons macht: 'Sie werden sich daran erinnern, wie ich der furchtbaren Geschichte der Familie Abernetty auf die Spur gekommen bin: nämlich durch die Tiefe des Abdrucks, die ein Stück Petersilie an einem heißen Tag in der Butter hinterlassen hat.'" http://de.sherlockholmes.wikia.com/wiki/Die_bettl%C3%A4gerige_Dame

Bin neu hier und hab versehentlich zweimal geantwortet, da ich mich noch mal neu anmelden sollte nach der Registrierung. Pardon

0

Habe inzwischen dieselbe Stelle gefunden, also witzlos, noch einmal zu antworten. Daumen hoch!

0

Lieblingsbuch von Shinichi Kudo?

Hallo also ich habe mir grade das Buch ,,Eine Studie in Scharlachrot´´ von Sir Arthur Conan Doyle bestellt, da ich schon seit dem ich 7 bin ein riesen Detektiv Conan Fan bin und wollte schon immer einmal ein Buch über Sherlock Holmes lesen und jetzt habe ich endlich das erste Buch über Sherlock Holmes bestellt, dabei habe ich mich gewundert welches Buch aus der Reihe von Sherlock Holmes das Lieblingsbuch von Conan Edogawa also Shinichi Kudo ist :D

Würde mich über Antworten sehr freuen! :D

...zur Frage

Sherlock Holmes.. echt?

ich bin ein begeisterter sherlock holmes fan aber was mich interessiert ist ist sherlock holmes eine romanfigur oder gab ihn echt

...zur Frage

hatte sherlock holmes Kinder?

Hallo, ich wollte wissen ob sherlock holmes kinder hatte im canon? Hatte er welche mit irene adler? hat arthur conan doyle mal was gesagt? Ich bin total verwirrt. bitte helft mir.

...zur Frage

Wie finde ich Sekundärliteratur zu Arthur Conan Doyle bzw. Sherlock Holmes?

Hallo Ihr Lieben, ich beginne nächste Woche mit meiner Facharbeit in Eglisch und habe mich entschieden über Arthur Conan Doyle und seine Beziehnung zu Sherlock Holmes bzw warum er ihn so sehr gehasst hat, das er ihn getötet hat. Dazu habe ich bisher allerdings nur die Sherlock Holmes Romane/Kurzgeschichten und ein kleine Biographie übr den Autor. Auf Quelllen aus dem Internet möchte ich weitestgehend verzichten und suche nun nach weiterer Sekunderliteratur zu dem Thema. Vielleicht kennt ja einer von euch Bücher über den Autor oder Sherlock die mir weiter helfen könnten oder eben Tipps, wie ich selbst welche finden kann. Danke schon einmal im Voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?