Sharkoon VS4-V kompatibel mit Asus H81M-PLUS (beides ATX)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die beiden Artikel sind miteinander kompatibel, jedoch hat das Mainboard die m-ATX form (Mikro ATX), das Gehäuse unterstützt jededoch beides, ist also kein Problem. Du könntest sogar ein mirko ITX einbauen... ;)

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ATX draufsteht, passt auch ATX rein. :-)

Hast´de das Mainboard schon? Der H81 Chipsatz ist nämlich nicht unbedingt der "Gaming Knaller" für Intel CPU´s....

H97 oder Z97 ( wenn´s ein 1150 Sockel sein muß ) wäre besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FruitDealer
01.12.2016, 16:27

habe noch nichts gekauft, ich will mir aber auch keinen "gamer pc" zusammenbasteln, sondern einen "counter-strike pc". Was genau ist der unterschied? Ich wollte mir einen günstigen budget PC basteln der csgo auf ~150 fps spielt. Ich hatte geplant einen i3 4170 zu kaufen und evtl. 750 ti gpu

0

Ja, passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?