Shareholder Value berechnen (Discounted Cash Flow?)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise steht im Zähler der  (freie)Cash Flow, also der progostizierte Zahlungsüberschuss in der betreffenden Periode. Im Nenner dann 1+ kapitalkosten bzw. Zinssatz (Abzinsungsfakor). Also nichts anderes als der Barwert einer Investition.

Der Wert bzw. Barwert einer Investition ist die summe der abgezinsten Zahlungsüberschüsse. Discounted Cash Flow heisst erstmal auch nur, abzinsen einer zeitabhängigen Zahlungsreihe. Die verschiedenen Verfahren zur Ermittlung des Unternehmenswertes unterscheiden sich dann eigentlich im wesentlichen durch die Ermittlung des Kapitalkosten (Abzinsungsfaktor). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?