Shar pai Faltenhund

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde es mir zwei mal überlegen einen Shar Pei zu nehmen, denn Shar Peis bekommen Pilze in ihren Hautfalten, Atemprobleme und nicht zuletzt Augenprobleme. Da ergeben sich Unmengen an Tierarztkosten und Leid für Hund und Frauchen. Glaube mir, ich spreche da aus Erfahrung. Nimm lieber eine andere Rasse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.sharpei-ko.de/53702797700a41504/53702797a30d29603.html

Der Shar Pei Heute, hat rein gar nichts mit den alten Hunden von damals etwas gemein. Die Faltenbildung war damals nicht so ausgeprägt wie Heute. Die Hunde Heute, haben sehr große Probleme mit der Haut und den Augen. Sehr oft sind diese Hunde in Behandlung wegen Ekzeme die sich zwischen den Falten bilden. Ich habe eine Bekannte, mit der ich ab und an Gassi gehe, die 2 Shar Pei hat, und sagt selbst Heute, " Nie weider Shar Pei!" Das was sie schon an Tierarztkosten in den Beiden gestckt hat, habe ich bei all meinen 5 Hunden die ich bis jetzt hatte, zusammen nicht bezahlt. Bei dem Rüden, mußten Falten jetzt operativ entfernt werden, damit die Ekzembildung sich zurück bildet. Der Hund hat sich nur noch blutig gejuckt.

Wenn, dann mußt du einen Züchter finden, der versucht so wenig wie möglich Falten in seine Zucht rein zu züchten. Ansonsten, sind und bleiben es Qualzuchten!

LG spieli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Shar Pei ist ein Hund.

Jeden Hund kann man sozialisieren, sofern er nicht unter seinen Extremen leidet.

http://www.zeit.de/2012/11/Tierschutz-Qualzucht/seite-1

Lese dich noch weiter ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von froeschliundco
29.03.2012, 21:59

ja und nein ja er ist ein hund aus qualzucht,die extreme faltenbildung beruht auf einer hormonstörung,sozialisieren kann man auch jeden hund,aber grundveranlgungen sind in der rasse gegeben,man kann aber lernen damit umzu gehen...der shar pei ist wirklich ein einmannhund,fremden gegenüber sehr misstrauisch und zurückhaltend,auch fremden kinder gegenüber... tine,schau dir mal eine zucht an und sprich mit dem züchter,überlege dir gut was für ein umfeld du hast, zb viele kollegen zu besuch oder fremde kinder

0

Wer sich so einen degenerierten, faltengezüchteten Hund zulegt und damit die Züchter noch unterstützt, der gehört bestraft. - Genau so wie die "Handtaschenhundehalter".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tine5784
29.03.2012, 15:29

Wenn du dich richtig informierst wirst du lesen das dieser Hund einer der ältesten Hunde Rassen China ist und schon v .Ch stammt er war fast am austerben . Vielleicht belese dich vorher dann kannst du immernoch so unnützest Zeug schreiben!

0

Was möchtest Du wissen?