Shampoo für gefärbte Haare?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In einer Spülung sind keine Wasch-Substanzen enthalten. Nur Pflegestoffe. Letztendlich hast Du dir die Haare nur mit Wasser gewaschen und die Haare mit der Spülung beschwert. (Spülungen gibt man eigentlich nur in die Haarlängen/Haarspitzen.)

Nimm mildes Babyshampoo um die Haare zu waschen. Oder spezielles Color-Haarschampoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Shampoos für coloriertes Haar, welche auch pflegend sind. Entweder das Empfohlene von Syoss, aber auch finde ich die Nivea Pflegeshampoos gut.

Da gibt es sog. Farbpflegeshampoos , aber auch Shampoos für strapaziertes Haar, du kannst ja abwechselnd damit waschen. Einmal für strapaziertes Haar, einmal für gefärbtes Haar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir das Colorshampoo von Syoss empfehlen ^^
Ich benutzte das auch und es ist wirklich gut c:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaceGirl
05.07.2016, 14:59

Welche Farbe haben deine Haare denn?

0
Kommentar von V4NiLL3PuDDinG
05.07.2016, 15:01

Ich kann nur bestätigen, dass es gut ist, mein grün sieht noch fast genauso aus wie kurz nach dem Färben im Februar

0
Kommentar von Shadowtravel
05.07.2016, 17:00

eine Hälfte blau und die andere schwarz und beides sieht,selbst nach längerer Zeit, noch so aus wie kurz nach den färben ^^

0

Was möchtest Du wissen?