Shampoo für Dreadlocks

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich benutz für meine Dreads Kernseife. Die bekommste ganz billig (Da Zahlste für ne Jahresration 2€) in der Drogerie, und macht die haare super "stumpf" und gut zum verfilzen. Sollte man aber gut auwaschen, sonst hatt man danach lauder kernseife bröckelchen (so wie schuppen) im Haar.

Wenn du willst kannste Dreadshampoo bestellen, aber Kernseife tuts genau so. Sonst sind auch seifen gut, in denen Meersalz drinn ist, das hilft auch dem Verfilzungsprozess.

Du könntest auch das Schampoo welches du jetzt benutzt für deine Kopfhaut benutzen, un den rest mit Kernseife Waschen, wenn du Probleme mit Schuppen hast.

Auf jeden fall musste Dreads nich so oft waschen, einmal die Woche, oder sogar ale 2 Wochen reicht völlig. wird aber erstmal bissle dauern, bis sich die haare an den neuen Waschrithmus gewöhnt haben, aber dann werden se erst gar nicht fettig, oder eben erst nach ein zwei Wochen.

Naja, Kernseife ist dazu da um die Haarstruktur zu verändern - Shampoo ist dazu da um die Kopfhaut zu reinigen und Talg/Fett aus dem Haar rauszubekommen.

Eine ganz indiskrete Anmerkung: wenn Du zu Schuppen neigst bewirken Dreads dass man das noch besser sieht (die Haare sind ja bis zur Kopfhaus frei) und dass Deine empfindliche Kopfhaut noch mehr schuppt als normal. Weil durch das Dreads machen (gerde am Fangan Seife + verfilzen) ist Deine Kopfhaut noch irritierter und wenn Du dreas hast ist mehr der empfindlichen Kopfhaus ohne Schutz (Sonnenbrand, Kälte, etc.).

Aber man kann Dreads ja wieder raus machen, wenn am Dreadansatz mehr Schuppen&Co als verfilztes Haar zu sehen ist....

Shampoo für trockene Haare(Dreadlocks)?

Hi Leute,

Hab Probleme mit trockener Kopfhaut und Schuppen. Im Moment ist es wieder ziemlich stark deshalb hab ich mal Olivenöl probiert. Hat ganz gut geholfen aber da ich dreads hab ist es extrem umständlich mit dem Öl. Dauert ewig bis man es wieder draußen hat. Die Schuppen waren aber bis zum nächsten mal waschen weg. Kennt jemand ein Shampoo das gut für trockene Haare ist und vielleicht einen Ölfilm aufträgt? Sollte ich's mal bei der Apotheke probieren? Will aber nicht unnötig 20€ für irgendein Shampoo ausgeben das nichts bringt.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke!

...zur Frage

Enthält das Garnier Fructis Schadenlöscher Shampoo Silikone?

...zur Frage

Lush Produkte mit Dreadlocks?

Heyo :)

also ich hab gehört das von Lush die Produkte "Big Shampoo" und "Seanik" super für Dreads sind. Welche Stoffe sind in diesen zwei Shampoos nicht drin, die sonst enthalten sind? Also Tenside und Silikone sollten sie nicht enthalten aber was genau noch

...zur Frage

SANTE GLANZ SHAMPOO?!?

wie findet ihr das Shampoo :) ? Pflegt das wirklich gut die haare und gibt genügend feuchtigkeit für langes haar :) ?

...zur Frage

Gutes Anti Schuppen Shampoo ohne Silikone

Hey zusammen, ich bin 15 und weiblich. Ich habe bestimmt seit 2 Jahren meine Haare ohne Silikone gewaschen, leider habe ich sehr starke Schuppen und benutzt jetzt Head&Shoulders was leider Silikone hat. Es ist besser geworden, aber ich möchte kein Shampoo mit Silikonen. Kennt ihr ein gutes Anti Schuppen Shampoo ohne Silikone, das nicht sehr teuer ist? Das von Alverde hatte ich mal, hat aber überhaupt nicht geholfen (habe auch sogut wie alles verbraucht). LG und vielen dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?