Shakespeare im Englischunterricht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich darf der Englischlehrer das. Zum Englischunterricht gehört außer der Sprache ja auch Landeskunde und Kultur des betreffenden Landes. Du wirst dir doch wohl die paar Lebensdaten Shakespeares merken können. Und seine Werke gehören (in welcher Sprach auch immer) sowieso zur Allgemeinbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, auch England hat eine Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, darf er. Er DARF euch sogar etwas beibringen.

Und nein, das gehört nicht zur "Geschichte", sondern zu Englisch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?