SGS 3 (4.3) Enormer Akkuverbrauch

...komplette Frage anzeigen Akkuverbrauch - (Handy, Samsung, Akku)

2 Antworten

Also evtl neuen akku ist aber mitzlerweile normal , lädst es falsch auf und dann verbraucht es mega viel, lade mein handy immer nachts auf dann verbaucht es nichts und noch was evtl schnellladegerät kaufen hoffe konnte helfen über ein kommi oder einen Daumen hoch würd ich mich freuen Lg afcplayer

Paulchenkevin 02.07.2014, 13:05

was ist denn ein schnellladegerät ?

Meinst du einfach eins mit 2A bzw. 1900mAh? Weil mehr geht nicht schneller kann man es nicht laden

0
AndrEcke 02.07.2014, 15:10
@Paulchenkevin

es geht nicht um das aufladen an sich. es geht darum, dass mein Handy bei einem normalen tag, mittelmäsige benutzung, nach einigen minuten schon die ersten 10 prozent verloren hat, nach 2 h ist er schon bei 70% und nach 6h darf ich es kaum anmachen um die uhrzeit zu checken, weil der akku schon bei 20%prozent ist und ab da an noch rasanter sinkt. angenommen ich geh arbeiten. hab bissl was am handy gemacht, dann ist der akku leer und ich stehe ohne nix da :/ kein navi, kein telefon...

0
Afcplayer 21.08.2014, 01:15

Das ist bei allen so totaler mist

0

Hatte das gleiche Problem: Der Akku hielt nicht mal 1 Stunden....Hab mir ne neue Batterie gekauft-hat nichts geholfen..... Hab es dann zur Reparatur verschickt, hatte einen Wasserschaden-100,- für Reparatur....... Trotzdem hält der Akku nicht länger als 3 Stunden(obwohl ich nur im YouTube bin und dann nur noch im Internet surfe, aber keine Spiele) und der Akkuverbrauch zeigt an, dass 64% für den Bildschirm verbraucht wird...... tja man nichts machen so sind sie halt

Was möchtest Du wissen?