SF-Klasse Vollkasko, wenn keine VK-Vorversicherung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun möchte sie ein Fahrzeug auf Vollkasko versichern. Bei welcher VK-SF fängt man da an, wenn man hier keine Vorversicherung hat? Auf der gleichen SF wie Haftpflicht oder SF 0 oder ist man hier auf die Kulanz des Versicherers angewiesen?

Hey Anaxabia,

da kommt es nicht auf die Kulanz vom Versicherer an, sondern immer nur die AKB (Allg. Kraftfahrtbedingungen) des Versicherers sind gültig! Dies kann deine Mutter in ihren AKB unter Schadenfreiheitsrabatt-System finden (Beispiel siehe Bildanlage hierzu).

Jedoch sollte die Mutter auf ganz was anderes achten: Durch die Einführung der neuen, erweiterten Rabattstaffel (neues, erweitertes Schadenfreiheitsrabatt-System) auf SF 35 und einem Beitragssatz von 20% bei den meisten Versicherern bei Neuverträgen, sollte deine Mutter unbedingt sich die tatsächlich erfahrenen schadenfreien Jahre in der Kfz-Haftpflichtversich. schriftlich bestätigen lassen vom aktuellen Versicherer wg. div. Vergleichsangebote!

PS: Ich geh' mal davon aus, daß es sich hier um ein Fahrzeugwechsel handelt!?

Gruß einer ehem. Versich.maklerin

SF-Klasse von der Kfz- Haftpflichtversich. - (Auto, Versicherung, Kfz-Versicherung)

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Die SF-Klasse stimmt aber mit den gefahrenen Jahren überein, Ja, es geht um einen Fahrzeugwechsel.

0

Also, bei meiner Vers. wird die von der Haftpflicht übernommen. Ob es aber die SF 25 ist, kann ich aufgrund der dürftigen Angaben in der Frage nicht bestätigen. Viel Glück.

Wird in die SF-Klasse eingestuft wie die Haftpflichtversicherung.

Bei bisheriger Einstufung SF25 nach alter Rabattstaffel wäre es möglich, dass die Mutter bei einem Neuvertrag sogar noch besser gestuft wird nach der neuen, erweiterten Rabattstaffel (max. SF 35 bei einem Beitragssatz von 20% bei den meisten Versicherern), je nach der Anzahl der tatsächlich schadenfrei gefahrenen Jahre!

0

Vollkasko - SF Klasse

Hallo, ich möchte mir ein neues Auto kaufen und Vollkasko versichern. Bin gerade auf der Suche nach der güngstigsten Versicherung. Übernehme ich jetzt bei der Vollkasko automatisch die SF-Klasse der Teilkasko, oder steige ich da höher ein? Vielen Dank!

...zur Frage

Kann ich zwei Fahrzeuge, gleicher Halter, gleicher Versicherungsnehmer mit gleicher SF-Klasse versichern?

Ich besitze ein Auto und bekomme ein weiteres Auto (von meinem Vater, der nicht mehr fährt). Ich bin in SF-Klasse 30 (25%) versichert. Mein Sohn ist 17 und soll Auto fahren können (erst begleitet, dann allein).

Kann ich zwei Fahrzeuge (bei z.B. unterschiedlichen Versicherungen) versichern, und für jedes Fahrzeug gilt dann meine SF-Klasse?

Oder gilt die SF-Klasse immer nur für ein Auto?

Ich suche nach der günstigsten Möglichkeite zwei Fahrzeuge zu versichern, deren Halter ich bin.

Kann ich zwei Fahrzeuge auf meinen Namen versichern und meine SF-Klasse gilt für beide Fahrzeuge?

Wenn das zweite Fahrzeug als "Zweitwagen" behandelt wird, dann würde es in einer anderen (schlechteren) SF-Klasse eingestuft werden.

...zur Frage

Teilkasko und Vollkasko Schaden

Guten Morgen

ich bin einem anderen Fahrzeug durch eigene Schuld hinten aufgefahren und den Schaden übernimmt, da sehr teuer, meine Haftpflicht.

Ich bin aber auch Vollkasko versichert. Den Schaden an meinem Fahrzeug habe ich selbst getragen bisher - denn ich nehme an dass ich auch hier steigen würde.

Nun sehe ich aber, dass die Teilkasko angestiegen ist, weil der Schaden ja über die Versicherung getragen wird - sollte ich nun den Vollkasko Schaden doch geltend machen? Oder wird das Vollkasko Ansteigen extra gerechnet?

Ich überlege zudem, aus der Vollkasko auszusteigen … mit dem Sonderkündigungsrecht nach einem Unfallschaden …

Danke, Bernd.

...zur Frage

Steigt nach Vollkaskoschaden auch die SF-Klasse für Teilkasko/Haftpflicht?

Habe einen Vollkasko-Schaden gemeldet und werde also nicht in die bessere SF-Klasse am Jahresende kommen. Bin ab da aber nur noch Teilkasko/Haftpflicht versichert bei einer anderen Versicherung. Hat der Vollkaskoschaden dann überhaupt "negative" Konsequenzen oder erst wenn ich eventuell wieder ein Fahrzeug mit Vollkasko versichere (in der Zukunft).

...zur Frage

Schadensfreiheitsklasse tauschen?

Folgender fall.

Ehepartner = 2 Autos

Jeweils auf einen Ehepartner zugelassen

Beide Autos auf einen Ehepartner versichert

Erstwagen(altes Fahrzeug) Vollkasko SF 10 Haftpflicht SF 10

Zweitwagen (auto 1 jahr alt) Vollkasko SF 3 Haftpflicht SF 3

Beide Autos bei verschiedenen Versicherungen.

Ist es jetzt möglich die SF klassen zu tauschen und wenn ja wie mach ich das. Verträge kündigen und dann neu abschließen mit getauschten SF Klassen? Kann man dann z.B. auch nur die SF 10 der vollkasko tauschen? Das alte auto eürde dann nur noch mit SF 10 haftpflicht versichert.

...zur Frage

Schadenfreiheitsklasse bei Wechsel zu Vollkasko

Hallo,

durch einen Fahrzeugwechsel überlege ich von Teilkasko zu Vollkasko zu wechseln. Bisher hatte ich noch nie Vollkasko, starte ich da wieder am Anfang mit SF0 oder kann man da die SF der Teilkasko übernehmen?

Danke, Hans

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?