Sexverlangen schon mit 11 gehabt?

8 Antworten

Ja, ist vollkommen normal!

Wir sind von Geburt an sexuelle Wesen. Und während in der Kindheit Neugier und Lust ein Antrieb sein können (aber nicht sein müssen), erwacht mit der Pubertät halt der Sexualtrieb. Es ist also die Natur, die einen mit der Geschlechtsreife zum Sex drängt. Da man biologisch gesehen seitdem kein Kind mehr bist, sind auch die sexuellen Gedanken nicht mehr neugierig-kindlich, sondern konkret-erwachsen:

"Grundsätzlich hat Sexualität in allen Altersgruppen mit dem Suchen und Erleben körperlichen Genusses zu tun. (...) Wenn Kinder ihrer Neugierde, ihrem Lustprinzip und ihrem Bedürfnis nach körperlicher Nähe folgen, gehört das zu den normalen kindlichen Betätigungen." (Dipl. Soz. Päd. Dorothea Hüsson, Kinderund Jugendlichentherapeutin)

"'Zwischen zehn und dreizehn Jahren verwandelt sich diese erste Neugierde in die Sehnsucht, selbst Geborgenheit und auch [erwachsene] Sexualität mit jemand anderem zu erleben. (...) Auch wenn Jugendliche manchmal spürbar zwischen Erwachsensein und Kindsein hin und her pendeln, sind sie in ihrer Sexualität und in ihren Bedürfnissen nach Beziehung als Erwachsene zu sehen. Das Aufkeimen erwachsener sexueller Gefühle im Alter von etwa 12 Jahren macht einen Teil in ihrem Erleben bereits erwachsen - unabhängig davon, ob es ihnen möglich ist, Verantwortung für ihren Alltag zu übernehmen." (DSA Bettina Weidinger, Pädagogische Leitung des Österreichischen Instituts für Sexualpädagogik, Sozialarbeiterin, Sexualpädagogin und Sexualtherapeutin)

Wann man nun diese Sehnsüchte  bzw. Bedürfnisse konkret stillt, ist dann letztlich nur mehr eine Frage der Zeit - abhängig von Gelegenheit und persönlicher Veranlagung, aber auch der Erziehung bzw. Einstellung der Eltern zum Thema.

Siehe auch https://www.gutefrage.net/frage/macht-es-sinn-mit-12-sex-zuhaben#answer-250136417

Ich würde es mal als Neugierde bezeichnen. Alle reden davon, viele machen es und es soll so toll sein. Natürlich wird man da als Kind aufmerksam und hinterfragt einiges. Inwiefern man selbst das Verlangen hat, ist sicher bei jedem anders. 

Ja ist völlig normal, bei machen kommt die Neugier darauf eben früher als bei anderen.

Bin ich bisexuell, wenn ich mich nur sexuell von Frauen angezogen fühle?

Morgen Leute:)

Ich fühle mich von Männern sexuell und emotional angezogen, also ich möchte mit ihnen Sex haben und eine Beziehung. Bei Frauen ist es jedoch so, dass ich nur gern Sex mit ihnen hätte und mir eine Beziehung überhaupt nicht vorstellen kann.

Bei Männern kann ich auch Sex und Gefühle so gar nicht trennen, könnte mir eine F+ alsl überhaupt nicht vorstellen, bei Frauen jedoch hab ich sowas immer mal wieder gehabt.

Kann man mich nun als bisexuell bezeichnen?

...zur Frage

meine Schwester (11) denkt sie wär erwachsen?

Meine Schwester ist 11 und denkt sie wäre erwachsen, bloß weil sie sich manchmal so verhält.. sie sagt auch immer das ich Kindisch bin (bin 15). Sie schreibt auch mit irgendwelchen zwanzigjährigen undso.. Ist das normal?

...zur Frage

Hallo:)wollte fragen: Ich binn jetzt 11 und ich hab schon mit 8-10 angefangen zu mastrubieren. Ich weiss nicht ob es schädlich ist oder mein penis nicht wächst?

...zur Frage

Nie sex gehabt..?

Hey ich hatte noch nie sex und ich will das mal unbedingt haben ich bin fast 16 und hatte das noch nie es gibt welche die es schon mit 13 haben ist das normal das ich noch kein sex hatte?

...zur Frage

Wenn ein Junge mit 13 gemacht und noch keine sperma hat ist es normal ohne Kondom zu machen?

Also mein freund und ich haben das 1 mal sex gehabt ich bin 14 und er 13 aber hat keine sperma ist es normal wen wir jetzt ohne kondom es gemacht haben???

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?