Sexuellen Missbrauch erinnern, ohne Betrachtung des/der Täter/in?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

dies wäre gut wenn jemand sowas vor hat wenn ein Therapeut dabei wäre.
Dieser sollte mit geschickter Gesprächstherapie versuchen dass man dazu kommt das Erlebte zu verarbeiten so dass es nicht mehr Lebensmittelpunkt ist.
Alleine das zu verarbeiten gelingt den wenigsten Personen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scoogy
24.07.2016, 12:54

Also gäbe es zwei Dimensionen der Betrachtungen, die der Tat und die des Täters, und in der Dimension der Betrachtung der Tat selbst wird bisher unterschätzt?

0

Was möchtest Du wissen?