Warum hat mein Freund Angst vor meinen sexuellen Wünschen und sagt nein?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest mit deinem Freund offen und ehrlich über das Thema reden, denn nur dann könnt ihr den besten Sex haben und perfekt auf die Bedürfnisse des anderen eingehen.

Von dem her kannst du auch zu deinem Freund sagen: "Hey Baby, ich vermisse es, wenn du beim Sex mein Poloch massierst.". Und dann solltest du auf jeden Fall mit ihm abklären, warum er es nicht mehr gemacht hat und wenn er es eben angenehmer findet, wenn du frisch gebadet oder geduscht bist bevor er sowas macht, dann könnt ihr das ja als Vorspiel mit einbauen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

das ist richtig das jeder sexuelle Wünsche hat. Und genau deswegen ist es wichtig das Du mit Deinem Partner drüber redest. Warum ist Dir das peinlich? Nur wenn man drüber redet, kann man sich auch richtig entspannen. Sonst passieren genau die Dinge was Du hier beschreibst. Du weist doch gar nicht ob er es nicht will. Am Besten spreche ihn drauf an, es gibt für alles eine Lösung. Und peinlich sollte es Dir nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest offen mit deinem Freund darüber sprechen. Versuche es mit überlegten worten es zu sagen oder beschreib die situation und frag ihn, wie er es empfand und ob es wiederholen wollt. Findet Kompromisse.

Reden ist das A und O ! Nur so könnt ihr gemeinsam neue sachen ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kannst Du das schlecht sagen? Dann würde er sich wenigstens auskennen, dass Du das ehrlich so willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fass dich während dem Sex einfach selbst dort an, wenn er sieht dass es dir gefällt, dann wird er es beim nächsten Mal von Anfang an machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer das gleiche ist doch auch fad, lass dich doch von ihm überraschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht stimmt es schon und er hatte einmal schlechte Erfahrungen gemacht oder schlechtes gehört Mein Tipp: - Formuliere deinen Wunsch positiv - Mach keinen Druck (platziere den Wunsch einfach mal nebenbei und erwarte auch mal keine direkte Rückmeldung). Dann etwas später sprichst du ihn nochmals darauf an -> Liebevoll gesagt, ohne Druck und ohne Kreuzverhör erzielt erfahrungsgemäss die besten Ergebnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er hat angst das du es ekelhaft findest und nur so tust als würdest du drauf abgehen...sag ihn das du das gail findest..thema sex sollte man kein blatt vor mund nehmen sonst denkt man immer..will er das oder sie das..gut oder zu viel ?  grübeln ist lustkiller und kann nur gelöst werden indem man frech sagt was man gut findet und was nicht so gail

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NNINAaa
20.12.2015, 20:20

Nein. Nein er weiß das ich es geil finde nur die letzen Male als er das tat kam es mir so gezwungen vor, als täte er das nur weil ich es mag aber hat selbst keinen gefallen daran...

0

Was möchtest Du wissen?