Sexuelle Revolution im geteilten Deutschland. Experten gesucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielen Dank für Deine löbliche Antwort, da es nicht meine Facharbeit habe ich keine Quellen an der Hand

dein Thema ist im Bereich der Sexualwissenschaft angesiedelt

müsste ich über dieses Thema schreiben würde ich zum einen sehen, ob es im Bereich der Soziologie in der BRD bzw in der DDR Schriften dazu gegeben hat (die Soziologie ist angesprochen, da es ja fast um alle Einwohner beider deutschen Staaten ging).

Darüber hinaus würde ich feststellen ob es Untersuchungen/ Umfragen (so z,B Mc Kinsey) gegeben hat.

Und schlussendlich geht es um Fachbücher / Publikationen von Ärzten oder nieder gelassenen Therapeuten.

Weisßt du nun so gar nicht weiter, dann schreibe doch an in Deutschland bekannte Sexualwissenschaftler (Uni Krankenhäuser) emails mit der Bitte dir doch in knapper Form ein paar gute Quellen zu nennen.

So jetzt hab ich dich lange genug genervt

trotz allem - viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eileeeeen628
04.12.2015, 13:48

Dankeschön aber habe die Arbeit jetzt eigentlich fertig

0

Interessant : Du suchst dir ein Fachthema aus und wir sollen dir helfen dein Fachthema (dazu gehört auch Quellenforschung) zu erarbeiten ?

Na ja, da wünsche ich dir schon viel Glück, aber vor das Glück ist das eigene Bemühen gesetzt.

ich habe zwei Anmerkungen:

1. Hat es im geteilten Deutschland ( BRD/ DDR) überhaupt eine sexuelle Revolution gegeben und wenn ja  was ist das.

2. Es gibt Sexualwissenschaftler - so ist mir aus der DDR  aus einem Buch Dr. Schnabl bekannt.

Du wirst also schon ein bisschen graben müssen und nicht glauben, dass alle Bücher im Netz stehen, da steht dann der Gang in eine Bücherei (Fernleihe) oder Bücherei der Uni (Fachbereich Medizin) an.

Das du eine Facharbeit schreiben musst glaub ich dir gern, dass du keine Wahl über dein Thema hattest zweifel ich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eileeeeen628
03.12.2015, 19:27

Ich bin vielleicht schon seit einer Woche dabei vernünftige Quellen zu finden. Und natürlich war ich auch schon in mehreren Bücherein. Aber danke für die Hilfe und das nächste Mal kannst du es dir auch schenken. Auf so eine Hilfe verzichte ich gerne. Ich würde bestimmt nicht in so einem Forum Fragen, wenn ich noch andere Möglichkeiten hätte. Leider war dies meine letzte Hoffnung

0
Kommentar von Eileeeeen628
04.12.2015, 09:41

Ich bin eigentlich nur auf der Suche nach zeugenberichten

0

Was möchtest Du wissen?