Sexuelle Anmache durch Worte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Google doch mal Bewertungen von Patienten!

Kommt immer drauf an wie er es gesagt hat... Wenn er der Ansicht ist das deine Beschwerden daher kommen, dann ist es sicherlich richtig dir das sachlich, kompetent zu sagen was er vermutet...

Du solltest es zugeben und änder mal dein arzt

Dazu müsste man erstmal dein genaues Problem wissen. Warst du dort um ein Gutachten zu erstellen oder nur wegen der Schmerzen ? Oft ist es auch ratsam, sich von mehreren verschiedenen Ärzten einen Rat zu holen

Den Arzt wechseln???
Dafür musst du hier fragen??

Kommentar von lopsi
06.06.2016, 14:49

jeder denkt anders

0
Kommentar von Dave0000
06.06.2016, 14:56

Worüber?
Ich denke fast jeder wird so denken das er sich nicht von seiner Arzt des Vertrauens belästigen lassen Muss....
Für mich unverständlich dafür weitere Meinungen zu brauchen
Aber gut wenn du diese Entscheidung nicht in der Lage bist selbst zu treffen wird dir hier bestimmt geholfen ^^

0

Was möchtest Du wissen?