sexuell orientierungslos?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Güte, Du hast mit 54 einen Erfahrungsschatz, den die meisten hier nicht haben. Auch die meisten in Deinem Alter werden das nicht nachvollziehen können. Warum gehst Du mit Deinem Problem nicht zu einer Psychologin oder zu einem Psychologen?

Hatte es einen Grund, dass Du Dir schwule Pornos reingezogen hast? War es nur Neugierde, oder hat Dich etwas Anderes gereizt? Ich glaube nicht, dass Du schwul bist, weil die Vorstellung, etwas Reales anzufangen, Dich ja eher abstößt.

Ich glaube, dass Dir die Liebe fehlt. Das ist meine laienhafte Erklärung. Hol Dir lieber professionelle Hilfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in eine schwule Bar oder so und teste dein Sexualleben aus, anders geht es nun mal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste ist es eigentlich, Du probierst es aus. Du hast Dich in deiner Ehe mit deiner Frau im Laufe der Jahre auseinandergelebt, das geht vielen anderen auch so.

Wenn Du dir über deine jetzige sexuelle Orientierung nicht ganz im Klaren sein bist, solltest mal Sex mit einer anderen Frau als auch zum Vergleich erstmalig mit einem anderen Mann haben. Du wirst ja sehen, was Dir besser gefällt. Nur so kannst Du es eigentlich feststellen, auch wenn das Fremdgehen bedeutet.

Viele Männer haben eine versteckte homosexuelle Seite, einige verstecken sie ihr leben lang, andere leben sie über ihre Bisexualität aus, andere finden erst in späteren Jahren dazu und outen sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?