Sexualität: Ist eine Refraktärzeit von mehreren Stunden nach der SB (♂) im Alter von 15 Jahren normal, und wie kann man sie auf natürlichen Wegen verkürzen?

6 Antworten

Die Refraktärzeit ist nicht nur vom Alter abhängig,sondern auch von Deiner seelischen und körperlichen Verfassung.Von ein paar Minuten bis zu einem Tag ist klinisch gesehen normal.In Deinem Alter dürfte es weniger sein.Zwei Stunden ist doch völlig ok.Beste Grüße

Eine Refraktärzeit von ein-zwei Stunden ist absolut normal. Und von der Natur so gewollt, damit du dich nicht tot w**t... Dafür verantwortlich ist der Prolaktinspiegel der ansteigt und das Lustempfinden hemmt.

Es gibt Männer mit einem, von Natur aus sehr niedrigen Spiegel, der auch nach der Ejakulation nicht nennenswert ansteigt. Deshalb sind sie zu multiplen Orgasmen fähig.

Es gibt Parkinson-Medikamente die den Prolaktinspiegel senken können, mit "angenehmen" Nebeneffekten. Die gehören aber in die Hand von Medizinern, deshalb hier keine Namen...😕

Und wirklich schon nach dem ersten Mal?

0
@eduw1

Ja. Das kann schon sein! Mit "Schmerz" meinst du sicher ein sehr unangenehmes, gereiztes Gefühl. Auch das ist meist normal. Ein Tipp: Such dir eine Technik, mit der du dein Glied nicht zu heftig mechanisch bearbeitest...

3

Mich würde intressieren wie viele jetzt das Wort refraktärzeit gegoogelt haben....

Kommt drauf an ob du damit meinst das du dann länger nicht mehr kommen kannst nachdem du gekommen bist - dann ja es bei vielen Menschen so
Oder ob du meinst das er nachdem du kommst eine Zeitlang nicht mehr steif wird - dann nein. Dies ist warscheinlich eine errektionsstörung (muss dir nicht peinlich sein haben viele männer). Aber um sicher zu gehen solltest du damit zum Arzt gehen.

Hoffe könnte behilflich sein

Ich meinte, dass nach dem ersten Höhepunkt alles weh tut, sodass man zwangsläufig aufhören muss und auch die Erregbarkeit eingeschränkt ist ...

0
@eduw1

Mutter Natur ist vernünftiger als jeder "Moralapostel"...

1

Nein ist es nicht ich würde damit definitiv zum Arzt ist auch wenn das mit 15 etwas peinlich sein kann. Aber so schlimm wird's nicht sein also einfach zum Arzt damit der kann dir dann deine Frage beantworten. Falls es dir peinlich ist der Schwester die am empfang sitzt darüber zu erzählen sag einfach das ist privat und du würdest das gerne nur mit dem Arzt besprechen.

0
@Kazam95

Welche Refraktärzeit ist denn so normal?

Zum Arzt gehen mag ich nicht, ist ja auch kein echtes Problem ...

0

also das mit den Schmerzen sehe ich schon als Problem an. das andere ist eine Sache von Training. Bei mir war es früher so das er nur hin und wieder nach dem Sex / der sb wieder hart wurde. Es ist so weil du auf diesen Moment hinarbeitest du wirst aber schnell merken das eine Frau sich damit nicht zufrieden gibt. oder eher selten. aber wenn du öfters mit einer Frau schläfst kannst du immer länger und es wird dir leichter fallen das er nach dem Orgasmus wieder steif wird. aber das mit den Schmerzen würde ich untersuchen lassen.

1

warte ich lese Grad unter der Antwort von dem anderen das es mehrer Stunden dauert bis er wieder steif wird ist das korrekt ?

0
@Kazam95

Das nicht unbedingt, aber es tut weh, wenn ich weitermasturbieren will.

0

Ich kann nicht für andere Männer sprechen aber ich habe keine Schmerzen danach und er wird auch direkt nach dem Orgasmus wieder steif bzw. es gibt keine Verzögerung

0

wie gesagt das mit den Schmerzen ist nicht normal

1

Schmerzen unter der Augenbraue nach Erkältung?

Hallo Liebe Community,
ich habe seit mehreren Wochen immer wieder auftretende Schmerzen an meiner linken Augenbraue. Es ist ein drückender Schmerz und beim drauf drücken fühlt es sich an als hätte ich mir einen blauen Fleck zu gezogen. Eigentlich ja typisch für eine Entzündung in den Nebenhöhlen aber ich bin nicht Erkältet...
Soweit ich mich erinnere war ich vor den Schmerzen lange Zeit erkältet vielleicht kommt es daher?

...zur Frage

Dürführung von Selbstbefriedigung?

Wie kann ich mich (Junge) selbstbefriedigen das es nicht nur Spaß macht sondern auch...

...leidenschaftlich, entspannend, lange erregend, gemütlich, anurnend, angenehm, eroisch und genussvoll ist.

Ja ich weiß, dass ich sehr viele Ansprüche stelle, aber das kurz hinlegen und eben durchfüren wird mir zu langweilig.

Kann mir nicht jemand beschreiben wie ihr das macht also die Durchführung von der 1. bis zur letzten Sekunde?

Halt so Ideen: Welche Lage/Position, Kopfkino oder Prn, mit oder ohne Licht, in welchen Raum, wie den Penis erregen, unter welchen Bedingungen etc. etc.

Klar sieht das jeder andere aber vielleicht gefällt mir ja was :)

...zur Frage

Stechender Schmerz im Rücken (Kreuz) beim Aufstehen?

Hallo

Ich (m, 34) haben schon seit mehreren Jahren immer mal wieder das Problem, dass ich beim Versuch mit gestreckten Beinen auf dem Rücken zu liegen einen stechenden Schmerz im Kreuz habe. Wenn ich die Beine anziehe dann ist der Schmerz weg und mit der Zeit kann ich die Beine dann auch wieder strecken. Nun hatte ich gestern das Problem, dass der Schmerz beim Versuch aus der Sitzposition aufzustehen aufgetreten ist (Hexenschuss). Der Schmerz war so stark, dass ich wieder in die Sitzposition zurück musste und beim zweiten Versuch kkappte es dann. Seither habe ich dieses Problem beim Aufstehen immer mal wieder. Beim nach vorne Drücken der Hüfte spüre ich im Kreuz einen ganz leichen Schmerz (wobei das Wort Schmerz hier massiv übertrieben ist), ansonsten schmerzt mein Rücken nicht.

Ich arbeite als Softwareentwickler und nehme da fast ausschliessich eine sitzende Haltung ein. Allerdings treibe ich regelmässig Sport (mindestens ein bis zwei Mal pro Woche) wobei ich im Sommer Joggen gehe und mich im Winter auf den Hometrainer setze.

Freundliche Grüsse und frohe Festtage Raffael Walther

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?