Sexting mit 13jähriger strafbar?

11 Antworten

Klingt vielleicht im ersten Moment richtig hart, aber 13 und 17 ist nicht das schlimmste. Ihr seid beide Unter 18 UND habt beide zugestimmt. Ihr hattet auch keinen Sex sondern habt nur Nacktbilder ausgetauscht. Mir wäre der Altersunterschied schon zu hoch, aber vom menschlichen her finde ich es halb so wild wenn man sie als etwas älterer zu nichts gezwungen hat.

Natürlich sollte das nicht die Regel sein, jetzt mit 17 Jahren mit einer 13 Jährigen Nacktbilder auszutauschen, ich meine, dass man dir diesen Fehler doch verzeihen kann, da das Mädchen wohl keine Folgeschäden erleiden wird, weil sie schon ein Alter hat, in dem man wissen sollte was man für einen Schmarn macht (Auch wenn es bei vielen nicht so ist).

Lerne daraus, mach` es in Zukunft nicht mehr, viel passieren wird dir denke ich nicht.

Alles Gute.

Ja ist es --- und dass du nicht gewusst hast wie alt sie ist, würde ja auch jeder behaupten der angezeigt wird --- selbst wenn ihm das Alter klar war.

Entscheidend bei einer Anzeige wird nur dein Alter sein. Also es wird genauso gehandelt als wenn du mit voller Absicht und mit vollem Wissen das einer 13-jährigen Geschickt hättest.

Rückverfolgung über Provider wenn du nicht irgendwelche Internettricks verwendet hast zur IP Verschleierung.

Auf ihrem Profil stand, dass sie 16 war also hatte ich mir nichts dabei gedacht und kann dann ja nichts dafür. Habe auch ein Screenshot vorsichtshalber gemacht. Erst als wir Bilder ausgetauscht haben, hat sie gesagt sie wäre 13

0

Ich denke ehrlich gesagt, dass das Mädchen einfach Panik bekommen hat und sich so eine "Ausrede" einfallen lassen hat. Ist ja irgendwie verständlich mit 13. Also an deiner Stelle würde ich mir nicht so große Sorgen machen, sie wird den Chat wahrscheinlich sowieso gelöscht haben, wenn sie dich schon blockiert hat. Also kann sie eventuell nicht mal nachweisen, dass sie dir gesagt hat, dass sie erst 13 ist.

Ja, das macht wenn ich im Nachhinein drüber denke am meisten Sinn. Warum sollte ihre Mutter sie auch um 2 in der Nacht erwischen? Die schläft ja und kann ja nicht wissen mit wem sie schreibt. Danke für die Anmerkung :)

0

Aufreizende Bilder in Polizei Uniform?

Darf ich als Frau, keine Polizistin, in Polizei Klamotten aufreizende Bilder machen und verschicken? Oder gilt das als strafbar wegen Sexualisierung eines Berufes (wie bei Krankenschwester)? Also nicht gegen Geld und auch nicht posten auf Websiten.

Haut auch gern mal eure Meinung dazu raus wenn ihr Beamter seit :)

PS: Bild is mit dabei

...zur Frage

Ist es strafbar, wenn sie mir Bilder schickt?

Guten Tag, ein Mädchen schickte mir vor einem Jahr Bilder von sich, wo sie in Unterwäsche war, aber man konnte ihr Gesicht nicht sehen und eins ohne Bh, aber ebenfalls ohne Gesicht.

Sagen wir mal, ich HÄTTE die Bilder an einen Freund weiter geschickt und sie wollte mich anzeigen, ist es strafbar? Ich meine, könnte ja jeder gewesen sein. Man sieht das Gesicht nicht, also kein fester Beweis. Hätte auch eins vom Internet sein können. Man weiß es ja nicht, weil man kein Gesicht sieht. Und sagen wir mal, ich HÄTTE die Bilder auf Snapchat gelöscht, könnte die Polizei diese wieder kriegen irgendwie?

...zur Frage

34 und unbewusst mit einer 13jährigen zudammen jedoch nichts sexuelles ist es strafbar?

Mein bester freund (34) schreibt seid fast 9 Monaten mit einem Mädchen erst kik dann whats app sie gab sich als 16 aus irgenwie haben die sich verliebt sie sagte dann Sie wäre 15 dann haben die sich getroffen und er stellte fest sie ist 13 als die Polizei die beiden kontrolliert haben die haben nichts sexuelles gemacht jedoch sich gegenseitig nachbilder geschickt er wusste nicht ihr wahres alter hat er sich jetzt strafbar gemacht weil die Polizei ihr Handy beschlagnahmt hat haben beide angst

...zur Frage

Rechtliche Frage zu Sexting?

Da solche Fragen hier öfters mal vorkommen und ich mich auch dafür interessiere, aber in den Antworten meist verschiedene Meinungen vertreten sind, wollte ich mir mal Klarheit verschaffen.

Bitte dazu schreiben, ob sich euere Antwort auf Deutschland oder Österreich bezieht. Wenn möglich, stützt euere Aussagen mit Zitaten (Gesetze...) oder gebt euere Quellen an.

Man nehme bei folgenden Versionen immer an: beide Personen machen alles freiwillig und sind geistig ok. Keine der Personen schickt etwas an Dritte. Die Personen A und B schicken sich gegenseitig nacktfotos (die als Pornografisch gelten).

Version 1) Person A ist 14, Person B ist 17.

Version 2) Person A ist 14, Person B ist 21+

Version 3) Person A ist 16, Person B ist 21+

...zur Frage

Hab ich mich strafbarr gemacht?

Hallo,

folgendes:
Ein Freund hatte ein Nacktfoto von einem Mädchen auf sein hatte das hatte er geschickt bekommen. Ich hatte davon gehört und hab aus Neugier ihm gefragt ob er mir das schicken kann. Ich wollte einfach wissen ob ich die person kenne. Als ich das bekommen habe, habe ich es sofort gelöscht, weil ich die person nicht kannte. Jetzt wurde das handy von der polizei abgeholt & im chat sieht man wie er es mir geschickt hatte. Ich habe es selber niemaden geschick? Habe ich mich strafbar gemacht?

Danke im voraus

...zur Frage

Ist Sex unter 14 verboten oder mit unter 14-Jährigen?

Und zwar geht es darum, dass es bei dieser Frage immer geteilte Meinungen gibt. Falls jemandem die Unterschiede nicht klar sind: Sex unter 14: Wenn beide Beteiligten unter 14 sind, also z. B. 12 und 13. Und man könnte sie nur nicht dafür belangen, weil sie noch nicht strafmündig sind, aber eigentlich wäre es illegal. (Als Vergleich: Wenn eine 5-Jährige jemanden umbringt, kann sie dafür nicht belangt werden, illegal bleibts trotzdem.)

Sex mit unter 14-Jährigen: Wenn ein 15-Jähriger und eine 13-Jährige Sex haben. Also einer der Partner ist unter 14 und damit noch im Schutzalter. Der 15-Jährige kann dafür belangt werden, weil es Kindesmissbrauch wäre. Wären beide jedoch Kinder, wäre es erlaubt.

Was von beidem ist denn jetzt richtig? (Wenn das 1. stimmt, dann ist auch der erste Teil des zweiten richtig. Also das mit 15 und 13 Jährigen, aber nicht, dass es zwischen zwei U14 legal wäre)

Ich hoffe meine Frage ist halbwegs klar geworden, wenn möglich Antworten mit Quellen. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?