Sexthemen knallhart ansprechen?

7 Antworten

Was meinste mit anderen Saiten aufziehen?

Jede Frau ist anders. Sein einfach du selbst und dann wird die richtige schon kommen.

Mach auf keinen Fall so ein riesen thema aus Sex. Und vorallem nicht mit Worten. Wenn du ne Freundin hast, frag sie im Bett ob das und das für sie ok ist. Auf keinen Fall aber wenn du sie gerade kennen lernst. Das wirkt ein wenig weird

Sexthemen sollte man genau wie jedes andere Beziehungsthema selbstverständlich mit dem Partner bereden. "Knallhart" eher nicht, dafür gibt es keinen Grund.

Einfach ganz normal, wenn das Gespräch darauf kommt oder vor dem Sex mal nach "was anderem" fragen und ausprobieren.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bi happy

Ja, gerade wenn zwei eher stille eine Beziehung führen kann man so garnicht davon ausgehen, dass der Blümchensex verlassen wird wenn nicht einer die Initiative zu .... mehr.. ergreift.

Wenn die Beziehung vorbei ist, sehe ich da keinen Grund, da nochmal was zu kritisieren. Hättest du in der Beziehung machen sollen.

Wenn dir der Sex nicht gefällt, sprich mit dem Partner darüber. Das kann man auch ohne Brechstange.

Was möchtest Du wissen?