Sexseiten

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Denk Dich da nicht allzu sehr rein! Das ist jetzt mal neu für ihn und irgendwann wird es ihn auch nicht mehr interessieren weil langweilig! Vertraue ihm und gib der Sache noch ein wenig Zeit, uninteressant für Deinen Freund zu werden! Warte einfach ab! Grüße!

Das hat nichts mit dir oder eurer Beziehung zu tun. Sorgen würde ich mir erst machen wenn sich euer Sexleben verschlechtert. Aber bis dahin ist alles in bester Ordnung. (Fast) jeder schaut sich hin und wieder Pornos an. Manche öfter, manche weniger oft, aber ich kenne keinen Kerl der das nicht macht.

viel leute männer sowohl auch frauen sehen sich porn*s an weil es etwas verbotenes hat und vielleicht fantasien und lüste erregt nach etwas was man faszinierend findet aber sich selbst nicht drüber traut oder den partner nicht damit konfortieren möchte. rede mit deinen freund darüber das es dich stört und er geheime lüste oder so hat den nur mit einen wirklich offenen gespräch kann man das oft unangenehme thema klären. und nur weil er einen pornoooo anschaut heißt das sicher nicht das er dich nicht liebt du weißt ja selber männer sind eben anders! ;-) mfg

Sieh das doch nicht so eng!Nur weil er sich Pornos anschaut, heisst das doch nicht gleich, dass er mit dir unzufrieden ist.Lass ihm diese Freiheit,bitte.Mach da kein Drama draus. Sobald er das Gefühl bekommt, dass er das nur heimlich machen darf, gehen die Lügereien los! Ich hab schon so viele Beziehungen daran kaputt gehen sehen. Bitte lass ihm das einfach. Das ist nicht gleichbedeutend mit Fremdgehen.

Hallo,

Ihr müsst Offen über dieses Thema sprechen. Weist du was er für vorlieben hat, weis er was du für vorlieben hast? Probiert doch gemeinsam neues aus. Es ist ein Komplexes Thema. Aber sei nicht geschockt sondern nimm es als anreiz. schaut doch einfach mal gemeinsam einen Film an. Wichtig hierfür ist seine Grenzen zu Kennen und auch offen drüber zu reden. Wünsch euch viel Glück

Liebe Grüße

Ich sehe das recht unproblematisch, da ich viele Männer und auch Frauen kenne (bin selbst eine), die in einer Beziehung sind und Pornos gucken. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, er liebt und begehrt Dich deshalb nicht weniger!

Was ist mit euch Frauen bloß immer los?.Das ist doch ganz normal das ein Mann sich das mal ansieht . Schaut dir das mit deinenm Mann gemeinsam mal an , und seit nicht so verklemmt .

Pornos guckt fast jeder. Selbst wenn er oder sie in einer Beziehung ist. Wirklich kein Grund zur Sorge :o

Sag zu ihm Du gehst jetzt auch auf den Strich und er braucht nicht ins Bordell gehen, denn Sex mit Dir kostet ab sofort auch 100 € /pro 15 Minuten ! Der wird sich überlegen, was er macht !

Ist kein thema...mein kerl schaut auch ab und zu pornos. lieber das als das er mit fremdgeht. also locker bleiben und am besten mit ihm mal einen schauen. :-)

Er hat dir doch geantwortet.

Was willst du jetzt von wildfremden Menschen wissen, die weder dich noch deinen Freund kennen?

Meine Antwort auf deine Frage: Weniger misstrauisch sein und weiterhin mit deinem Freund kommunizieren.

Musst dich halt mehr um Ihn kümmern...

Mach dir keinen Kopf,dass ist normal bei Männern,hab ich gehört...

Jeder muss mal seinen Dampf ablassen ...

Was möchtest Du wissen?