Sex/Petting mit 14 Jahren?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

JA 57%
NEIN 29%
JA und NEIN 14%

13 Antworten

wie es schon die anderen geschrieben haben musst du es selbst wollen. Es ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich,die einen finden es in Ordnung,die anderen machen sowas erst wenn sie älter sind. Die Meinungen sind dazu eben gespaltet. Ich würde dir empfehlen dass du sowas erst mit dem Jungen machst,mit dem du dir auch sicher bist. Ich zum Beispiel habe dass auch erst mit meinem Freund gemacht als wir 6 Monate zusammen waren. Das hat alles zum ersten Mal 3 Tage nach meinem 15. Geburtstag stattgefunden. Gesetzlich ist es dir ja erlaubt mit 14 schon Geschlechtsverkehr zu haben. Ich finde ab 14 ist sowas völlig ok, WENN man in einer festen Beziehung ist die auch bestand hat. Sei dir mit deinem Partner sicher. (mach bitte nicht den Fehler und schließe dich dem "Trend" der heutigen Generation an und hab jeden Tag einen anderen Typen mit dem du auch sofort intim wirst. Ich sag dass nur weil meine Freunde genau so sind .. traurig aber wahr. Mit 14 die erst Geschlechtskrankheit zu haben oder schwanger zu sein ist ja auch nicht grad der Hit :D ) Von Petting kannst du auch schwanger werden 🙄
naja denn "viel spaß" :D

JA

Wenn Du möchtest - und jemanden gefunden hast, der es auch möchte - dann: KLAR! :-)))

Sex gehört zu unserem ganzen Leben. Auch mit 14 - oder später - oder früher.

Er bereitet nicht nur sehr viel Freude und ist geradezu aufregend schön, sondern es ist natürlich auch wichtig, nicht nur den eigenen Körper/die eigene Sexualität zu erforschen, sondern auch die der anderen.

Und: Wer da unverklemmt rangeht, hat nicht nur den Spaß und das neue Wissen, es verhindert auch, als Erwachsener im Internet solchen Unsinn zu posten, dass das nur für Ältere etwas wäre. ;->

Die Sexualpädagogen schreiben dazu: "Sexualität im Sinne einer erwachsenen Sexualität beginnt Jugendliche schon sehr bald zu interessieren. (...) Zwischen zehn und dreizehn Jahren verwandelt sich diese erste Neugierde in die Sehnsucht, selbst Geborgenheit und auch Sexualität mit jemand anderem zu erleben.

(...)

Auch wenn Jugendliche manchmal spürbar zwischen Erwachsensein und Kindsein hin und her pendeln, sind sie in ihrer Sexualität und in ihren Bedürfnissen nach Beziehung als Erwachsene zu sehen. Das Aufkeimen erwachsener sexueller Gefühle im Alter von etwa 12 Jahren macht einen Teil in ihrem Erleben bereits erwachsen - unabhängig davon, ob es ihnen möglich ist, Verantwortung für ihren Alltag zu übernehmen."

Dem schließe ich mich an.

Ich war jedenfalls in dem Alter auch schon sexuell aktiv, habe keine einzige Sekunde davon bereut, udn denke immer noch gerne daran zurück. 8-)

JA

Jeder Mensch kennt seinen eigenen Körper am besten. Daher sollte auch jeder Mensch selber für sich entscheiden, wann er dazu bereit ist. Wenn du dich mit 14 bereits reif genug fühlst, um Sex zu haben, weiß ich nicht, was dem im Wege steht, wenn du die Möglichkeit dazu hast. Denk' aber bitte daran, richtig zu verhüten, damit das schönste Erlebnis nicht zum größten Albtraum wird.

Das musst Du selber wissen,wenn Du Dir unsicher bist,sollte es um Dich handeln,lass es sein. Du solltest Dir sicher sein und das wirklich wollen oder nicht!

Sex ist aus meiner Sicht noch zu früh dafür sollte man die Folgen begreifen können was mit 14 sicherlich noch nicht da ist, du bist wissbegierig keine Frage und sicherlich ist der Druck von außen auch sehr groß weil jeder behauptet er hätte es schon getan. Lerne dich und deinen Körper kennen mit Selbstbefriedigung und wenn du es nich immer möchtest dann suche dir den Partner Genau aus und verhüte.

Was möchtest Du wissen?