Sexismus in Videospielen?

10 Antworten

In manchen Spielen muss das einfach sein. Z.b. dead or alive macht das einfach aus als Spiel, dass muss nicht jedem Gefallen, aber anders wäre es einfach nicht mehr das selbe Spiel.

Anders ist es z.b. aber bei Tomb Raider. Wenn man sich die ersten Teile anguckt und die mit den letzten Teile vergleicht, ist das heutige Ergebnis einfach passender zum Spielgeschehen. 

Informatik hat sich aus der Mathematik entwickelt und ist heute immer noch zu größeren Teilen von Männern belegt, war es noch stärker zu Zeiten der ersten Videospiele. Da das auch die Köpfe hinter den Spielen waren, haben sie vermutlich einfach nach eigenen Interessen entwickelt.

Das wiederum spricht natürlich dann auch mehr Männer als Gamer an und nicht so sehr Frauen. So hat sich eine männlich geprägte Community entwickelt. Es gibt aber auch viele viele andere Beispiele.

Ich finde die Diskussion darüber aber vor dem Hintergrund von Virtual Reality wichtig und zwar aus folgendem Grund: in Multiplayer-Spielen in VR, bei denen die Spieler miteinander agieren können ist überzeichneter Sexismus fehl am Platz. Er verleitet nämlich zu sexualisierten Handlungen. Und das kann bei einer sehr realistischen Darstellung, in der man die körperliche Nähe eines anderen so stark wahrnehmen kann, für Opfer von Gewalttaten absoluter Horror sein!

Wie sehr man für eventuellen Missbrauch Prävention betreiben sollte oder ob das tatsächlich ein Problem darstellt bleibt abzuwarten. Aber Gedanken darüber sollte man sich trotzdem machen.

Klar ist das Teil des Marketings, spricht entsprechend auch Männer mehr an, Tomb Rider ist ein Musterbeispiel und die haben das schon angepasst in dem reboot richtung ''Junge starke Frau mit nicht ganz so großen Brüsten''. Das sich auch weibliche Spieler besser damit identifizieren können. Man muss auch bedenken das bestimmte Genres sowie der Spielesektor (abseits der mobile plattformen) sehr Männerdominiert ist - da ist es nur logisch das man das entsprechende Clientel bedient.

Sexualisiert ist da aber nicht nur die Frau, der Mann genauso, ich finde es reichlich Affig sich darüber aufzuregen wo doch kein Mann sich je beschwert hat das er nen Riesigen Muskelberg spielen muss, wie oft gibts schon wirklich hässliche Männer als Hauptperson zum Spielen? Und warum überhaupt. Will ja niemand. 

Ich finde das ok, und die ganze sexismus debatte kann mich. 

Können weibliche Tiere z.b. weibliche Hunde einen Orgasmus haben?

...zur Frage

Warum gibt es so viel für das männliche Geschlecht?

Warum gibt es so viele Anime Fanartikel die mehr für Jungs sind? Fast alle Umarmungskissen sind mit nackte Weiber und Sammelfiguren sind auch mehr weiblich, Für das weibliche Geschlecht gibt es fast nichts zum sammeln oder zum kuscheln mit männlichen Charakteren. Wenn man selber weiblich ist und auf Anime&co steht, möchte man doch mehr etwas mit männlichen Charakteren als weibliche, oder? Warum ist das so?:( Ich bin echt traurig wegen sowas...

...zur Frage

mäuse paaren sich trotz kastrierung!

ich habe 3 mäuse, 2 männliche une 1 weibliche. und obbwohl die 2 männlichen kastriert wurden habe ich kürzlich beobachtet das sie die weibliche maus besteigen! ist das ein problem??

...zur Frage

Sind männliche Band erfolgreicher als weibliche Bands?

Also haben Bands mit nur weiblichen Mitgliedern mehr erfolg als die mit männlichen?Weil ich habe immer das Gefühl...Ist ne ernst gemeinte Frage...

...zur Frage

der weibliche Hase rammelt den männlichen?!?!?!?!?

Hallo Leute , das verstehe ich nicht , dass der weibliche den männlichen rammelt , sie hat bestimmt keine Eier also , sie ist bestimmt weiblich , der männliche ist seit 2 Wochen kastriert , und im mom reitet der weibliche ihn und rammelt hehe , hat das vielleicht eine Erklärung ?? Danke .

...zur Frage

AN DIE MÄDELS: findet ihr männliche oder weibliche frauenärzte besser?

ich hab nen männlichen, will aber jetzt wechsenl, weil es mir lieber ist, mit jemandem zu sprechen, der erfahrung hat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?