Sexhotline-Rechnung trotz Prepaid-Karte?

6 Antworten

ne richtige rechnung dürftest du da, denk ich, doch eigentlich nicht bekommen. es sei denn, du hast da deine persönlichen daten (name/anschrift usw) angegeben.. wenn du n abo abgeschlossen hast, aus versehen halt, ode so, denn gehts von deiner karte ab, aber wenn die leer is, is sie leer. kann zwar auch in minusbereich gehen, aber da passiert nix. und entweder musst du gucken, das abo zu kündigen oder kaufst ne neue karte und schmeißt die alte weg xD

Naja, das Abo kann auch jedesmal von der Prepaid abgezogen werden...aber rechnung gibts net, also nur(wenn du Pech hast) ständig Guthaben leer...

nein, musst du nicht. du hast per telefon bereits gezahlt (x,xx € / Min.). keine sorge

Also das was die andern sagen stimmt. Da du Prepaid hast wirt es sofort abgezogen. Und Abo`s gehst du im normal nicht ein. Es sei denn sie war "kostenlos" da is meisten irgendwo ein haken... Es gibt nemlich keine kostenlosen Sexhotline. Es is wie überall wer was gutes will muss auch dafür zahln. Also ich ruf ab und an ma da an. www.livesex-hotline.de und da redeste dann auch mit echten mädels :D

Bei Prepaid geht man kein Abo ein außer man gibt persönliche Daten heraus von SICH!

0

Du brauchst dir keine Sorgen machen . Weil es mit deinen Prepaidguthaben ja schon bezahlt hast.

Mit freundlichen Grüßen

Brainstorm77

Was möchtest Du wissen?