Sex zu anstrengend?

12 Antworten

Mal die restlichen Kommentare ausser Acht lassend, da keiner sagen kann wie reif ihr emotional seid, werde ich mich mal auf den Kern der Frage beschränken.

Stellungswechsel heißt das Zauberwort. Wer sagt denn das Mann immer oben sein muss und dann die ganze Zeit durchpowern muss? Reiterstellung wurde ja schon genannt, da könnt ihr ausprobieren was euch besser gefällt, vis a vis oder sie mit dem Po zu dir gewandt.

A Tergo, Hündchenstellung, oder schlicht "von hinten" (nicht zu verwechseln mit Analverkehr!) ist auch sehr schön, insbesondere weil Mann sich an Fraus Hüften/Po gut festhalten kann.

Löffelchen ist für viele Frauen auch sehr toll, weil der Kuschelfaktor höher ist.

Und dann spricht auch nichts dagegen wenn ihr strategische Pausen einlegt, währenddessen könnt ihr euch Oral verwöhnen z.B.

Von dem Gedanken das Sex immer nur Penis in Vagina heißt solltet ihr euch verabschieden. Sex kann schon mit dem ersten intensiven Kuss beginnen, wenn es weiter führt, betrachtet das als großes Ganzes nicht als Abschnitte (Vorspiel -> Sex).

Ansonsten stimmt der Hinweis mit Sport aber auch, wenn Frau und Mann durchtrainierter sind kann auch der Sex besser werden, für Mann, weil er länger durchhalten kann, ohne Pausen einlegen zu müssen (davon profitiert i.d.R. auch Frau), weil die Kraft nachlässt (unabhängig davon ob er dem Orgasmus nahe ist) und Frau empfindet mit starkem Beckenboden meist auch mehr als mit schwacher Muskulatur (Mann profitiert davon, da sie mit anspannen enger wird).

danke! ich habe jetzt eh verstanden wie ich vorgehe. ich habe immer direkt viel zu schnell angefangen. man muss langsam und dann immer schneller und mit jedem mal hab ich sowieso mehr ausdauer ;)

0

Hallo,

um schneller zu werden, brauchst du Ausdauer. Diese bekommst du nur durch mehr liebe machen. Wenn du taktvoller umgehen willst, musst du eine andere stellung einnehmen, da die Messionarstellung nur für eine Person gedacht ist. Sie. Da sie unten liegt. Du solltest die Reiterstellung nehmen, dort kann man das am besten trainieren.

Klar ist das anstrengend, was hast du denn gedacht? Nicht umsonst sind die in den P0rnos durchtrainierte Sixpack- Jungs! Du hast einfach nicht genug Ausdauer... bist, fies gesagt, zu schwach...

Wie sage ich meiner Affäre das ich ihn liebe

Es sind zwei Probleme! Ich habe seit knapp einem Jahr einen Menschen kennengelernt der mein bester Freund wurde. Wirklich nur bester Freund. Ist auch überhaupt nicht mein Typ und völlig unschön. Er hat mich eines Tages seinem Onkel vorgestellt. Der Onkel jedoch ist in meinem Alter, 20 ( jaaaa Eltern waren noch spät aktiv ) und es hat mit dem Onkel geknistert irgendwie. Nicht und Wolke 7 sondern nur im Bett! Also wir haben eine echt bruuutale Fickbeziehung die ich echt nicht vermissen möchte. Er hat Dinge mit mir gemacht, wo ich noch nie zuvor daran gedacht hatte. Wirklich unglaublich. Jedoch wurde es schnell kompliziert. Abgeklärt war " nur sex, keine Emotionen oder Gefühle " jedoch nimmt er mich ab und zu von hinten in Arm, macht mir Frühstück, hält oft meine Hand und sagt Dinge zu mir, die in einer Fickbeziehung nicht normal sind... Und ich weiß nicht, ich merke wie ich anfange was für ihn zu empfinden. Seinen Blicken und Taten zu Folge, glaube ich, dass er da nicht anders denkt. Problem ist, er kommt erst aus einer 5 jährigem Beziehung. Wie sage ich ihm, dass ich was für ihn empfinde oder sollte ich lieber warten bis er den Schritt macht oder sollte ich ihn fragen ob es sein kann das er was für mich fühlt ?!

Das zweite Problem ist mein bester Freund ( Bf ), denn er hat mir gesagt, dass er nicht möchte das ich was mit seinem Onkel habe. Das heißt mein Bf weis von nichts, nicht mal von der fickbeziehung. Wir müssen alles geheim halten. Auf Dauer wird es ziemlich anstrengend. Das größere Problem ist, dass mein Bf nicht weiß, ob er anfängt was für mich zu empfinden und darauf komme ich nicht klar. Wir wollen die fickbeziehung ihm gegenüber nicht mehr Geheimhaltung aber auspacken wenn er was für mich empfindet. Sein Onkel will das alles auch nicht aufgeben und fährt total auf mich ab. Wie bringe ich meinem Bf bei, dass ich ihn nicht will sondern seinen Onkel ??

...zur Frage

Meine Freundin hat Schmerzen beim ersten Mal , was tun?

Hallo, meine Freundin und ich wollen schon seit längerem Sex und unser erstes mal haben. Haben es auch schon mehr mals probiert und sind wirklich geil drauf und bereit dazu. Allerdings jedes mal schon mehrere Male tut es ihr extrem weh, ab einen bestimmenden Punkt, ab dem jungfernhäutchen. Wir mussten schon mehrere Male abbrechen, sie sagt ich mach alles richtig und bin langsam und vorsichtig genug ,es liegt nur an dem häutchen. Wir sind etwas deprimiert und es macht nicht mehr so viel Spaß. Auch meine Lust lässt nach und die Missionar Stellung am Anfang ist nur noch anstrengend. Sie will allerdings dass ich sie entjungfere. Was sollen wir tun?

...zur Frage

Frage zur Doggy Stellung

Guten abend

Ich wollte mal Fragen ob die Doggy Position (Stellung) mit einem kleinen Penis (errigiert 10-12cm) möglich ist??

Meine Freundin ist etwas mollig der Sex in Missionar stellung klappt wunderbar und ich kann sie auch SEHR GUT befriedigen grins

Da ich mich aber nicht blamieren will wollte ich mal hier nachfragen welche Stellungen für einen kleinen Penis mit wenig Umfang sinnvoll wären außer Missionar?

Ich bedanke mich im vorraus

...zur Frage

Er kommt immer viel zu früh und ist deshalb total deprimiert (Achtung lang!)?

Guten Morgen liebe GuteFrage-Community. Zwischen mir und meinem Freund läuft wirklich alles super. Er ist mein absoluter Traummann und ich kann mir ein Leben ohne ihn schon gar nicht mehr vorstellen, obwohl wir noch gar nicht so lange zusammen sind. Wir sind sehr glücklich zusammen, können über alles miteinander reden und noch dazukommt, dass wir viel zusammen lachen können. Das mag alles sehr schön klingen und sich nach einer sehr glücklichen Beziehung anhören, es gibt da jedoch ein kleines Problem, was uns bzw. ihn sehr stark belastet. Ich weiß einfach nicht mehr so wirklich, was ich machen soll, deswegen dachte ich mir, ich frage euch mal um Rat und hoffe, dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

Anfangs hatten wir beide beim Sex das Problem, dass er nie einen Steifen bekommen hat wenn wir miteinander schlafen wollten. Wir haben es so oft versucht, doch jeder Versuch blieb erfolglos. Mit der Zeit hat sich dieses Problem aber stark gebessert. Nur das Problem was wir jetzt haben ist, das er beim Sex nicht lange durchhält. Ich persönlich nehme ihm das überhaupt nicht übel, aber er ist danach immer sehr deprimiert, wenn es schon nach 2 Minuten vorbei ist und er mich dann nicht zum Orgasmus bringen konnte. Er hat das noch nie geschafft und möchte es unbedingt mal hinbekommen. Er ist dann immer sehr traurig dadurch und hat Angst, dass ich deswegen irgendwann vor ihm abhauen werde, dass ich einen besseren als ihn finde. Ich sage ihm jedes Mal wieder, dass was er da denkt niemals so sein wird und das er sich darüber keine Sorgen machen soll, das ich ihn liebe und das ich nur ihn will. Ich mache ihm dann immer wieder Mut, aber dann sitzt er immer da und ist fast am Weinen weil er denkt, dass er mich dadurch traurig macht, was ja eigentlich gar nicht stimmt. Noch ein Problem, was wirklich nicht schön ist, das wenn wir eine andere Stellung ausprobieren wollen, es meist nicht funktioniert weil sein Ding immer ganz schnell wieder weich wird. Auch während dem Sex. Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll damit er mir glaubt das ich ihn nicht verlassen werden. Ich glaube wir beide werden das irgendwann schaffen, weil wir bis jetzt immer alles zusammen geschafft haben aber ich weiß nicht wie ich ihn aufmuntern soll. Es tut mir immer richtig Leid ihn dann so leiden zu sehen. Ich liebe ihn so sehr und würde niemals deswegen einfach abhauen. Ich finde es zwar auch schade das es so ist wie es ist aber er kann da ja auch nichts für und ich mache ihm dann auch keine Vorwürfe sondern bin sehr geduldig und bringe Verständnis für die ganze Situation auf, denn ich glaube das was er jetzt gar nicht braucht ist Druck den ich ihm mache oder? Handel ich so richtig? Wie soll ich mich das nächste Mal verhalten? Ich bin so ratlos. Wie können wir das mit dem Problem in den Griff bekommen? Dass er nicht mehr so schnell weich wird? Ich habe ihn schon gefragt ob es vielleicht an mir liegt, dass er mich nicht geil genug findet. er hat gesagt das stimmt nicht, denn

...zur Frage

angst vor sex aber ich will es tun.

Hej ich hatte schon oft die Gelegenheit dazu Sex zu haben. Ich hab dann auch echt Lust! Aber dann wenn es soweit ist drücke ich immer und stoppe alles. Ich habe auf einmal total Bammel davor und will aufhören. Warum ist es so?!

...zur Frage

Beim Reiter wann aufhören?

Ganz kurz gefragt. Wenn ich Sex mit meinem Freund habe und das in der position Reiter, MERKE ich es wenn er in mir kommt ? Bei der Missionar Stellung merke ich es nicht. Also woran merke ich denn ob er schon gekommen ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?