Sex wenn man nicht fastet!?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Sex mit dem Freund während Ramadan? Um Himmelswillen - tu das lieber nicht!

Dir haben doch bestimmt die Verwalter Deines Glaubens erzählt, es hätte jemand in ein uraltes Märchenbuch geschrieben, dass ein großer unsichtbarer Chef im Himmel akribisch Buch darüber führt wer wann wie mit wem Sex hatte um ihm diese "Vergehen" am "Ende aller Tage" unter die Nase zu halten.

Da in dieser Buchführung auch steht, wann Du was gegessen hast, bist Du ohnehin dran. Wenn jetzt womöglich auf der Strichliste, auf der die Anzahl Deiner täglichen Gebete festgehalten wird, noch ein paar Lücken sind, wirst Du ewig in der Hölle schmoren... .

Es kann natürlich auch sein, dass das eigentliche Leben VOR dem Tod stattfindet und Du Rechenschaft nur Deinem Gewissen schuldig bist und dieses kein Problem mit Deinen Handlungen hat, solange Du niemand anderem schadest... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst weder einen Freund, noch Sex vor der Ehe haben. 

Alleine damit brichst du schon einen Haufen Regeln des sehr sexualitätsversessenen islam. Insofern macht deine ganze Frage schon wenig Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang darfst du während des Ramadan nach muslimischem glauben Sex mit deinem EHEMANN haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esselamu alejkum
Ich nehme mal an du bist Muslimin .
Du darfst nie außerehelichen Geschlechtsverkehr haben weder im noch außerhalb des Ramadan .
Weder wenn du fastest noch wenn du nicht fastest .
Beende deine haram Beziehung und kehre zu Allahs Weg zurück.
Möge Allah s.w.t dich rechtleiten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ööööö

also wenn DU eh nicht fastest.....weshalb sollte dann "Sex" ein Problem darstellen....???

... zudem wäre es ohnehin erlaubt.... sobald "fastenbrechen" angesagt ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deinem Ehemann schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normale antwort:

JA, du darfst immer und überall sex mit deinem freund haben, so lange es nicht ind er öffentlichkeit getan wird oder sich jemand davon gestört fühlt..............*g*

wenn du nicht fastest, kannst du auch keine fastengebote brechen und somit kannst du tun und lassen was du willst............. ausserdem sollte man sich mal überlegen, ob es nicht sinnvoller wäre, eine religion abzulegen, die gebote und gesetze hat, die einem das leben zur hölle machen und dafür sorgen, dass z.b. bei GF ständig fragesteller beweisen, dass sie mit ihren geboten/glauben nicht klar kommen/überfordert sind............:)

eigentlich eine echte normale antwort oder?.............*zwinker*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine Güte macht doch , müßt es ja nicht jedem auf die Nase binden ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex vor der ehe ist allgemein bei uns Muslimen verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris10021999
11.06.2016, 21:30

Zum Glück steht das Selbstbestimmungsrecht in Deutschland über religiöse Gesetze.

2

Als muslima/muslime sollte man bis zur Ehe Jungfrau bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deinem Freund darfst du weder im Ramadan noch außerhalb von Ramadan Sex haben... außer ihr heiratet zumindest muslimisch, dann könnt ihr Sex haben wie lange ihr wollt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, wenn du den Ramadan sowieso nicht mit machst? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von necmiye
11.06.2016, 18:36

Ich kann derzeit nicht mitmachen, Da mein Arzt gesagt hat ich solle viel Wasser trinken, Und die ersten 2 Wochen nicht fasten darf wegen meinen Kreislauf

0
Kommentar von Lapushish
11.06.2016, 18:37

Dann bist du vom fasten ausgeschlossen. Wenn du gläubig bist, würde ich keinen Sex haben um Allah dennoch deinen Willen zu zeigen & dass du Ramadan trotzdem ernst nimmst. Denn Sex braucht man nicht.

0
Kommentar von Lapushish
11.06.2016, 18:43

Nein. Wenn die Sonne untergegangen ist

0

Was möchtest Du wissen?