Sex während ihrer Tage, schwanger?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Laars

Zunächst einmal stimmt es natürlich, dass eine Frau nur an wenigen Tagen im Zyklus fruchtbar ist. Doch den Zeitpunkt exakt zu bestimmen, ist schwierig. Eine reife Eizelle ist nach dem Eisprung bis zu zwölf Stunden lang befruchtungsfähig. Weil Spermien aber im weiblichen Körper im Extremfall bis zu sechs Tage überleben können, besteht pro Zyklus an bis zu sechseinhalb Tagen die Möglichkeit, durch ungeschützten Geschlechtsverkehr schwanger zu werden. Die fruchtbare Zeit einer Frau kann also schon sechs Tage vor dem Eisprung beginnen und endet rund zwölf Stunden danach. Ein kurzer Zyklus erhöht das Risiko Wer jetzt ein bisschen nachrechnet, merkt, dass eine Befruchtung auch während der Menstruation stattfinden kann. Denn jede Frau hat einen unterschiedlich langen Zyklus - das ist jeweils die Spanne vom ersten Tag der Monatsblutung bis zum Tag vor der nächsten Periode. Der Zyklus der meisten Frauen dauert etwa 28 Tage, möglich ist aber alles zwischen 21 und 35 Tagen. Besonders bei jüngeren Frauen ist der Zyklus oft noch sehr unregelmäßig und hat nicht jedes Mal die gleiche Länge. Durch Stress, Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der Zyklus aber auch später immer mal wieder aus dem Takt geraten.

Liebe Grüße HobbyTfz

erstmal schwanger kann sie immer werden doch die chance einer schwangerschaft ist sehr sehr gering eigendlich fast null ich würde nix weiter machen wenn der zyklus gleichmäßig ist wäre er folgt periode gleich null dann brauch der körper ca10 tage zum schleimhaut aufbau es folgt ca.7 tage das sich ein befruchtungsfähiges ei auf dem weg macht 100% schwangerschaftgefahr danach also ab dem 8ten tag beginnt der körper die schleimhaut abzustoßen da sich kein ei eingnistet hat und dann fängt die periode an um die gebärmutter zu reinigen dann geht alles von vorne los also denke ich das deine freundin nicht schwanger geworden ist

Ob ein Zyklus gleichmässig ist kann man nie beurteilen denn es kann immer zu Schwankungen kommen. Bevor ihr das riskiert bitte die Pille danach holen

Das geht auch da die Spermien bis zu 72 Stunden im Körper deiner Freundin weiter leben können. Eine meiner Freundinnen ist deswegen schwanger geworden aber die Chance das das passiert ist ziemlich gering.

Dass sie schwanger wird ist sehr sehr unwahrscheinlich. Ein Restrisiko gibt es immer, ob ihr das eingehen wollt müsst ihr selber wissen.

Die Möglichkeit besteht. Wenn ihr auf Nummer Sicher gehen wollt, dann würde ich von der Pille danach gebrauch machen.

Kann es eigentlich sein, dass statistisch gesehen, die Kondom-Unfälle auf GF extrem überdurchschnittlich hoch sind?

Hier platzen, reißen und explodieren die Dinger öfter, als in der jährlichen Statistik bei Durex....

8

Nun gut, machen uns dann morgen früh auf den weg. Sicher ist sicher. Dankeschön!

0

Wenn sie jetzt ihre Periode hat, ist eine Befruchtung eigentlich nicht möglich. Ein Rest-Risiko bleibt immer.

Man kann - wenns blöd läuft a) auch den Eisprung während seiner Tage haben wenn eine zweite Eizelle schneller als üblich herangereift ist und b) Überleben Spermien gut ne Woche in der Frau.

2
@Kirschkerze

ja du hast recht aber die chance auf ne schwangerschaft ist minimal da ein befruchtetes ei keine einnist möglichkeit hat die chancen stehen bei 1 zu ca10000 das das ei bleibt dann kommt noch die chance auf 1 zu schlag mich tod das ein ei bereit ist und somit kann es passieren aber ob es bleiben kann oder rausbefördert wird ist die chance relativ hoch zudem die pille danach löst letztendlich nur die periode aus das die evtl befruchtete eizelle die gebährmutter verläßt

0
@Kirschkerze

Das Risiko ist sehr gering. Spermien überleben kaum mehr als 5-6 Tage. Der Eisprung erfolgt meist ab 12 Tag.

0

Auf jeden fall pille dannach. Sicher ist sicher oder möchtest du jetzt schon ein kindchen?

Unwahrscheinlich, aber tatsächlich möglich !

Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, holt die Pille Danach. So eine große Sache ist das gar nicht. (wie hier oft behauptet wird...).

Nein, während der Periode ist es wirklich sicher. Also keine Angst!

Und Finger weg von der Pille danach, die Auswirkungen sind gravierend, das sind keine Smarties!!

Unsinn. Es gibt keine 100%ige Sicherheit, nur Wahrscheinlichkeiten.

2
@Mietzie

Wegen 0,00001% Wahrscheinlichkeit würde ich aber nicht in die Gesundheit eingreifen ...

0
@Kaeselocher

0,00001% hahahahahahaha, so sicher ist weder die Pille und noch nicht mal die Sterilisation und der Natürliche Zyklus schon mal gar nicht. Ich verweise mal auf den guten Kommentar von Kirschkerze.

0
@Mietzie

Während der Periode sind die Eizellen bereits am Absterben und werden durch die Menstruation aus dem Körper befördert. Die Wahrscheinlichkeit, hier eine Eizelle zu befruchten liegt wohl noch deutlich unter dem von mir genannten Wert, da sich während der Menstruation zudem der pH-Wert ändert, wodurch Spermien kaum überlebensfähig sind.

0

So.ein.Unsinn.

0

"Und Finger weg von der Pille danach, die Auswirkungen sind gravierend, das sind keine Smarties!!"

Dass die Pille Danach nicht gerade gesund ist, ist klar. Jedoch ist die Pille Danach heutzutage echt keine so große Sache... ;)

0
@Gummibaer96

@catweazle01

Auch während der Periode kann die Möglichkeit einer Schwangerschaft bestehen.

0

hay, also erstmal sex wen sie ihre tage hat? wääh!! also nee natürlich wird man nicht schwanger..! denn ihre Eierstöcke legen dann keine Eier mehr ab die man dann befruchten könnte.

Hi. Also wenn sie ihre Tage hat dann wird sie schwanger...

So ein Blödsinn und das von einem Mädel ..

Während der Tage wird die Eizelle "entsorgt", da ist nix mehr mit Schwangerschaft ..

0
@Kaeselocher

a) kann es auch während der Periode zu nem Eisprung kommen bei unregelmässigen Zyklus und b) überleben Spermien auch einen längeren Zeitraum

2

Was möchtest Du wissen?