Sex während der ersten Pillenpause

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo JEEEEE14

Wenn man die Pille immer ordnungsgemäß nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn sie nicht länger als 7 Tage dauert, zu 99,99% geschützt. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
08.07.2013, 08:46

Danke für den Stern

0

Naja ich habe vor längerer Zeit mal gelesen, dass man anfangs der Periode noch geschützt ist und nach 2 Tagen oder so, kann man aber schwanger werden. Die genauen Vorgänge kenne ich aber nicht! Ich nehme auch die Pille und hatte immer Sex während der Pillenpause und bin in 12 Jahren nicht schwanger geworden (jedenfalls nicht deswegen), sondern weil ich die Pille abgesetzt habe. Bei meinen beiden Kindern war ich etwa nach 2 bis 3 Wochen nach Absetzen dann schwanger. Ich nehme die Belara Pille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yxcvbnmmnbvcxy
06.07.2013, 20:29

Deswegen sollte man die Packungsbeilage lesen und nicht irgendwo im Internet ;)

Man ist natürlich die komplette Pause über geschützt.

2

Du bist bei richtiger einnahme wärend der ganzen Pause komplett sicher geschützt, wichtig ist nur das die Pause nicht länger als 7 Tage gehen darf.. du kannst natürlich trotzdem ein Kondom nehmen, aber notwendig ist es nicht ;)

Liebe grüße Luna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei korrekter Einnahme bist du durchgegend geschützt, natürlich auch während der Pause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille regelmäßig genommen hast wird nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?