Sex trotz keinem Kondom aber Pille?

11 Antworten

Das müsst Ihr anhand des Risikos beurteilen, ob einer von Euch mit sexuell übertragbaren Krankheit infiziert sein könnte, und das hängt wiederum davon ab, wieviele wechselnde Sexualpartner ihr jeweils schon hattet, bei denen Ihr Euch infiziert haben könntet. Wenn da ein Risiko besteht, solltet Ihr nicht ohne Kondom weitermachen.

Aber zur Schwangerschaftsverhütung braucht es das Kondom nicht mehr, wenn die Pille ordnungsgemäß eingenommen worden ist.

Die Pille schützt dennoch nicht vor Geschlechtskrankheiten und somit wäre ein Kondom dazu empfehlenswerter. Es gibt auch Krankheitserreger in der Vagina/auérhalb der Frau die nicht für die Frau selber Gefährlich sind und sich dort auch nicht weiter ausbreiten. 

Für Männer kann dieses doch schnell gefährlich oder eher nervig werden. 

Liebe Grüße :3

Nur Kondome schützen vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Sofern sie dir also kein Attest vorlegt welches ihre Gesundheit bestätigt würde ich nicht auf das Kondom verzichten.

Bzgl der Schwangerschaftsverhütung reicht aber die Pille aus.

Lg

HelpfulMasked

Was möchtest Du wissen?