sex ohne kondom ausprobiert schwanger?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo bkw96

Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben. Diese Flüssigkeit wird als Lusttropfen, Liebeströpfchen oder Sehnsuchtströpfchen bezeichnet.

Samen, der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt, kann für eine Schwangerschaft bereits ausreichen. Daher ist bei dem Samenerguss außerhalb der Frau darauf zu achten, dass keine Samen in die Nähe der Scheide gelangen Quelle:

fitundgesund.at/schutz-verhuetung/die-knaus-ogino-methode.162.htm

Liebe Grüße HobbyTfz

Du kannst sogar ohne Sex schwanger geworden sein (Wahrscheinlichkeit: 0,00000000000001%), siehe Jungfrauenschwangerschaften... Lusttropfen genügt auch (Wahrscheinlichkeit: 0,0000001%). Wenn er in Dir gekommen ist und Du in der richtigen Phase warst ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch (10%-20%). Es gibt aber auch unfruchtbare Menschen, bei denen es nie klappt, man kann das schwer vorhersagen.

Ich empfehle Dir: DIe Pille danach und dann nie wieder tun!

Das kommt darauf an, ob du deine fruchtbaren Tage hattest. Die sind im Normalfall vom letzten Tag der Regelblutung bis zum 2. Tag nach dem Eisprung. 14-16 Tage nach dem Eisprung kommt wieder die Regelblutung. Bei jungen Frauen kann der Zyklus aber noch sehr unregelmäßig sein. Es ist auch nicht gesagt, dass man schwanger wird, wenn man an seinen fruchtbaren Tagen Sex hatte. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei gut 25%.

Lass dir deine jetzige Angst eine Lehre sein. Nie mehr ohne Verhütung!

Mit hoher Wahrscheinlichkeit NEIN. Aber besorg Dir dennoch die Pille für danach. Sicher ist sicher.

Möglich ist es. Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben. Wird auch als Lusttropfen bezeichnet.

Ja, das was ihr gemacht habt nennt man auch Koitus interruptus. Es ist relativ unwahrscheinlich aber dennoch möglich.

Natürlich kannst du jetzt schwanger werden... Was lernt man denn heute noch in der Schule :'( Geh zu deiner Frauenärztin, lass dir die Pille danach verschreiben und denke nächstes mall besser nach!

Ganz ehrlich: Es ist nich erst seit gestern bekannt, dass man verhüten sollte!!!

So traurig ... tut mir schon leid für sie, aber sie sollte sich bewusst sein das das Grundwissen ist eigentlich das der man vorher ein paar Lusttröpfchen vergießt ...

Ich schließ mich deiner meinung sehr an ._.

LG

1

Man probiert neuerdings Sex aus? ;-)
Wenn er "drin" war, und sei es auch nur ne Sekunde .... haste "unter Umständen" Pech gehabt. Sag mal, wer klärt euch eigentlich auf?

Ja sry der Lusttropfen genügt aus dafür egal wie lang ihr es hattet

TOY TOY TOY das du es nicht bist!!

Wenn du die Antworten hier beanstandest, kannst du dir die Frage auch gleich sparen. Also der erste Weg den du machen solltest is zum Frauenarzt, da morgen Sonntag ist, rate ich dir den Notfallarzt. Und merke dir. Auch Ohne Samenerguss is Sperma im Spiel, was der männliche Partner weder bemerkt, noch beeinflussen kann. Bei soetwas sollte man seeehr vorsichtig sein

Frauen können zwei Wochen nach dem ersten mal nicht schwanger werden.

Sie können sogar beim ersten mal schwanger werden !

2

@ KindesLieb: Häää? Was ist das denn für ein Blödsinn??

2

das jst völlger Schwachsjnn! (mejne Tastatur spjnnt)

1

Oh ne ne ne ne das kann doch nicht wirklich dein Ernst sein. Hast wohl in Bio. geschwänzt als es um die Aufklärung und genau um Sexualkunde ging. Ich rate Dir zum Arzt zu gehen! Schon mal was vom Lusttropfen gehört???? Selbst die 3-4 Minuten SPASS könnten gereicht haben.

Was möchtest Du wissen?