Sex ohne Kondom aber mit Pille - Tage?

5 Antworten

Hallo mountainkid

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn man die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und sofort danach, zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Da brauchst du dir keine Sorgen machen, zumindest schwangerschaftsmäßig nicht. Deine Tage können mal unregelmäßig kommen, das ist nicht ungewöhnlich. Aber wenn du das nächste mal bei deiner Frauenärztin bist, kannst du ihr ja mal berichten.

Wenn Du die Pille nimmst und keine Einnahmefehler machst, dann bist Du auch nicht schwanger, wenn Du das Kondom weglässt. Das ist ja der Sinn der Pille. Und zwischenblutungen können alle möglichen Ursachen haben.

Aber die Pille ist auch kein 100 prozentiger Schutz oder nicht?

0
@Turbokampf

100% nicht, klar. Aber es gibt so viele Frauen, die NUR mit der Pille verhüten und kein Kondom benutzen und über Jahre NICHT schwanger werden.

0

Was möchtest Du wissen?