Sex oder Hammer-Sex?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

STOP!

Erstmal laaaangsam, mit den jungen Pferden!

Schön, dass ihr glücklich seid und Sex habt. Deine Neugierde ist verständlich, aber wenn Du glaubst, dass Pornofilme zeigen, wie GUTER (Anal) SEX funktioniert, dann bereitest Du Dich womöglich auch mit Fast & Furios auf die Führerscheinprüfung vor!

Analsex KANN für eine Frau toll sein - kann aber auch zu schweren Verletzungen führen. Wie begeistert die SCHAUSPIELERINNEN sich dabei in den Pornofilmen geben, lässt keine Rückschlüsse auf "die Frauen" im Allgemeinen zu und mit "HAMMER-SEX" hat es erst einmal ÜBERHAUPT NICHTS zu tun!

Eine Frau kann Analsex genießen - wenn die Vertrauensbasis stimmt, Du sehr geduldig, einfühlsam und rücksichtsvoll bist, sie nicht unter Druck setzt und nichts erzwingst. Eine gute Schmierung (Gleitgel...) ist Voraussetzung und Zurückhaltung auf Deiner Seite unabdingbar!

Lass Deine Partnerin - falls sie sich darauf einlässt - langsam das Gefühl des "Ausgefüllt seins" genießen und überlasse ihr erst einmal die Bewegungen. Auf keinen Fall darfst Du Deinen "kleinen Chef" in sie rammen und dann "loshämmern", wie die geübten Darstellerinnen in Deinen Lieblingspornos! Sonst könnte es der erste und letzte Versuch mit Deiner Freundin gewesen sein!

Wenn Du sie vor diesen Sexperimenten erst einmal zu ein paar Orgasmen bringst (kleiner Tipp: Das klappt beim Rein-Raus eher selten - lerne richtig zu lecken!), dann ist sie schon mal etwas vorentspannt und sollte sich leichter tun... . Bei Amazon gibt es hilfreiche Bücher darüber, wie man richtig(!) "nett aufeinander" ist, das wäre schon mal ein guter Start... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Hallo, 

auch wenn Ihr schon seit 7 Monaten Sex habt , muß man sich erstmal ausprobieren. Ob Anal-Sex jetzt schon dazu gehören sollte , wage ich zu bezweifeln!

Sex bedeutet immer Vertrauen und mehr zu wollen und auszuprobieren , sogar immenses Vertrauen.

Ihr solltet über eure Wünsche offen sprechen.

Man kann nichts verlangen , was man nur aus Liebe zum Partner machen würde !

Das würde sie unter Druck setzen und Zweifel an dir hervorrufen.

Anal-Sex kann auch für Frauen gut sein. Allerdings erfordert es Erfahrung von Seiten der Frau und vorallen von Seiten des Mannes. Sie sollte ihren Körper genau kennen. Wissen , was sie sich zutraut und was nicht!

Beim Anal-Sex kann es zu Verletzungen im Analbereich kommen !  Diese Tatsache ist nicht außer acht zu lassen! Sollte dir auch zu denken geben!

Wer seine Partnerin liebt , der braucht keine anregenden Filmchen , um ein erfülltes, schönes Sex-Leben zu haben !

Genießt eure schöne Zeit !

GLG und einen guten Start in den Tag , wünscht dir , clipmaus:-))

Was passiert, passiert immer mit Zustimmung beider, ansonsten ist es keine harmonische Beziehung.

Ihr habt erst seit 7 Monaten Sex und du möchtest Analsex ausprobieren?

Was glaubst du, ist daran besser, als an "herrkömmlichem" Sex? Warum denkst du, Analsex wäre für die Frau möglicherweise schön, wie es dir in Filmen suggeriert wird?

Du solltest tatsächlich nicht so viel Pornofilme schauen.

Sie will nicht, also will sie nicht, Punkt. Das musst du respektieren. Jeder Versuch, sie "dazu zu bringen", würde sie unter Druck setzen.

Übrigens musst du damit rechnen, dass sie die Filmchen ekelhaft findet und das das auf dich "abfärbt". Wenn sie weißt, dass du solche Filme regelmäßig schaust, könnte es sein, dass sie beginnt, sich auch vor dir zu ekeln.

Sorry, aber manchmal wünsche ich mir, dass es ein seriös Angebot von Beratungsstellen gibt, die junge Menschen in die Erotik/Sexualität einführen! Du hast hier schon viele hilfreiche Antworten bekommen.

Mein Tipp ist, dass du mal nach "Karma Sutra" oder "Layla Martin" googelst. Erotik/Sexualität muss man lernen.

Respektiere die Einstellung deiner Freundin und setze eure glückliche Beziehung nicht aufs Spiel!

Sorry, für die Frau ist das alles andere als amüsant. Ich hoffe, sie lässt sich nicht dazu überreden.

Sieh nicht immer Pornos, denn das ist weit weg von der Realität

Wenn du bei Analverkehr von Hammer Sex redest würde ich auch Angst haben.

Da muss man viel Vorsichtiger sein nicht Hammer eher Feder.

Um ehrlich zu sein wenn ihr beide keien Erfahrungen damit habt lasst es. Das kann ganz schnell sehr schmerzhaft werden und sie lässt dich nie wieder am ihren Arsch.

Schön das Pornos ein so reales Bild von Sex vermitteln.....

Man, du bist 18 und denkst wirklich das die Frauen in solchen Filmen wirklich Spaß haben? Sie müssen jeden ran lassen, der ihnen vorgesetzt wird und wenn eine Filmeinstellung nicht klappt wird sie wieder und wieder gedreht bis alles so ist wie es sein soll.

Wie wäre es, wenn du deiner Freundin einen Umschall-Dildo besorgst. Du kannst von deiner Freundin doch nichts verlangen was du vorher nicht selbst ausprobiert hast. Wenn es für dich Hammer ist kannst du bestimmt auch mal bei ihr den "Stuhl vorschieben".

Ich hoffe du liebst deine Freundin so sehr, dass du sie auch in Windeln sexy findest. Durch Analverkeht wird man auf Dauer inkonitnent, ich kann mir nicht vorstellen das du es "geil" findest wenn sie dir beim Sex das Bett vollschei..... Naja, anderseits kenne ich deine Vorlieben nicht.

Dir ist schon klar das ein Porno auch nur ein Film ist, und die Leute die darin Sex haben Schauspieler sind?

Zwischen Porno und echtem schönen Sex liegen meist Welten.

Wenn die Freundin es nicht will, dann akzeptiert man das als guter Freund.

Lass sie ruhig dran Teil haben was du schaust aber Pornos haben nichts mit dem wahren Leben oder Sex zu tun, anal Sex kann sehr schmerzhaft für die Frau sein und ausserdem sollte man das dann auch vorbereiten damit es nicht ekelig wird. 

Du solltest aber auch ein Nein deiner Freundin akzeptieren. 

Vorschlag:

Kauf dir einen Dildo in Lebensgröße und schieb ihn dir rein, damit du merkst wie amüsant das ist.....

Porno ist Porno und somit Film und nicht das echte leben.

Wenn du ihn "pornomäßig" reinrammst hat mindestens einer von euch garantiert keinen Spass!

Anal ist Geschmackssache einer mag es ein anderer eben nicht.

Wenn, dann langsam und vorsichtig.

Und wenn sie nicht will, dann musst du damit leben.

Pornofilme vermitteln ein GANZ FALSCHES bild!

Überhaupt nicht dazu bringen ! Nicht zwingen !

Was möchtest Du wissen?