Sex obwohl der "Partner" in jmd anderen verliebt ist aber trotzdem mit dir schlafen möchte?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ein vernünftiger Tipp kann nur lauten, lass es sein und ergreif die Flucht. Vielleicht möchtest du ja auch kämpfen, aber auch hier gibt es nicht die Ideallösung.

Vielleicht einfach mal die Meinung sagen? Zur Entscheidung drängen? Sagen dass man bei Trennung nichts mehr mit der Person zu tun haben will?

Einfach abwarten bringt dir leider höchstwahrscheinlich irgendwann die Trennung bringen. Das passiert denen, die sich alles gefallen lassen meist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf dein ehrliches Gefühl an.
Wenn es wirklich für dich passt - warum nicht?
Wenn du es eigentlich nicht in Ordung findest, aber meinst, dich darauf einlassen zu müssen (z.B. um ihn nicht zu verlieren), dann verletzt du dich meines Erachtens selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zentimeter,

ob andere so etwas eingehen würden oder nicht ist völlig irrelevant. Wichtig ist nur: Möchtest du? In einer Situation entscheidet immer jeder für sich selbst, ob er oder sie das möchte oder nicht.

Mit welchen Erwartungen gehst du in die Sache? Erwartest du eine mögliche Beziehung? Ist es etwas Einmaliges? Ist es Freundschaft Plus? Verliebst du dich leicht bei engem Kontakt? Was hat der andere für Vorstellungen? Ist es Spaß zwischendurch, ist es eine offene Beziehung, ist es ein Seitensprung, ist es eine zweite Liebesbeziehung oder nur ein Spaß? Von all diesen Faktoren ist es abhängig. Ein bisschen Gedanken sollte man sich machen, damit nicht irgendwem das Herz gebrochen wird.

Gerade Männer, aber auch viele Frauen können manchmal Sex von Liebe halbwegs (nicht ganz!) trennen. Vielleicht hat jemand auch Bindungsängste, möchte gleichzeitig aber Nähe. Oder er/sie sucht Abwechslung, probiert Dinge aus. Attraktivität und Liebe sind auch nicht ein und dasselbe. Ersteres begünstigt letzteres, ist aber nur eines von vielen Faktoren und alleinstehend für weniger ernste Dinge ausreichend.

Ich würde so etwas weder immer eingehen noch kategorisch ablehnen. Das ist situationsabhängig. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du sex und liebe trennen kannst und es dich nicht belastet, nur zu

immerhin wird mit offenen karten gespielt, das ist das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Liebe nicht an Sex gekoppelt ist. Wenn diese Person dich körperlich anziehend findet, ist das gut möglich.

Und ja, ich glaube, ich würde darauf eingehen.

Gruß Than

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tue es das  nicht! Du erlaubst damit jemandem, dich zu benutzen. du bist aber kein Wasserhahn, den man aufdreht, wenn man bei jemandem zu Gast ist!

Du hast Gefühle und die bringst du mit, die sind dabei. Das anschließende Sch..Gefühl, das du selbst herstellst, musst du aushalten und dich dann fragen. was es gebracht hat außer Kummer und Zweifeln und Ärger über dich selbst.

wenn dein Partner in jemand anderen verliebt ist und dieser ihm nicht entgegenkommt, und dann dich für Sex braucht, ist das billig und du würdigst dich selbsr auf ein Niveau herab, das du nicht haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach liebt diese Person dann nicht richtig denn wenn es so wäre würde sie sich keine Gedanken darüber machen mit andren zu schlafen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach um sich ab zu lenken und den schmerz der fehlenden Körper Nähe des geliebten partners zu lindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zentimeter
19.06.2017, 09:14

Und wie ist es wenn die Geliebte eine gute Freundin von dir wäre? Kann man die Person so vergessen? Oder sich ablenken? 

0
Kommentar von fragenfragen9
19.06.2017, 10:24

ganz ehrlich, das sieht grad meine ex Freundin ab. beziehungs aus und 4 tage später ist sie mit nem kumpel zusammen der 9 jahre lang nur Kumpel war. ich Spiel von heut auf morgen, nach 2½ jahren, keine rolle mehr in ihrem leben, so als sei ich nie ein teil ihres lebens gewesen. es gibt halt menschen denen sind andere Menschen und deren gefühle egal, sie denken nur an sich, egal wie sehr sie jmd weh tun dabei. Hauptsache ihnen gehts gut. vllt. konnte ich indirekt deine frage damit beantworten.

1

Rache

Die andere ist vergeben oder unerreichbar

Die Beziehung hätte keine Zukunft 

Streit 

Man ist geil

Du bist attraktiv

Such dir was aus.

Ob ich darauf eingehen würde? Nein weil ich sex ohne gefühle nicht aufregend finde. Versucht und abgehackt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von revenantlux
19.06.2017, 08:41

Das kann dir keiner wirklich beantworten meiner meinung nach.kann sein dass du es vor dem akt in ordnung findest und dann nachher dir den kopf zerbrichst dass er in eine andere verliebt ist...  

0

Mit so jemandem auf keinen Fall schlafen! (Es sei denn, du willst nur Sex und sonst nichts).

Diese Person will von dir nur Sex, aber keine Beziehung, und schiebt darum vor, in jemand anders verliebt zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?