Sex nach der Periode gehaabt und nehme die Pille. Trz schwanger?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß, wie sie funktioniert, usw

Nein, denn unter Einnahme einer Mikropille als auch etwaiger Minipillen wird der Eisprung unterdrückt, folglich ist eine Periode nicht möglich.

Die Blutung die, wenn überhaupt (sie kann auch jederzeit ausbleiben), in der Pillenpause einsetzt wird lediglich durch den Hormonentzug herbeigeführt. Daher wird sie auch Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung genannt.

Oftmals setzt die Blutung 3-4 Tage nach der letzten Pille ein. Dies ist aber völlig variabel - sie kann jederzeit früher oder später einsetzen, oder gar ganz ausbleiben.

Diese Blutung besitzt keinerlei Aussagekraft und ist damit auch völlig unnötig.

Da die Pause als auch die Blutung also keinerlei medizinischen Zweck erfüllen wird heutzutage bereits von vielen Ärzten zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und damit von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erspart die unnötige Blutung, erhöht den Schutz und ist zudem für viele Anwenderinnen verträglicher.

-----------------------

Ist man denn auch in den ersten Tagen schon geschützt?

Und du sagst von dir du weißt wie die Pille funktioniert?

Wann die Pille schützt und wann nicht (mehr) kannst du jederzeit deiner Packungsbeilage entnehmen. Nur dort findest du die richtigen Angaben.

Deswegen kann ich jetzt schlecht drauf warten, bis der erste Blister verbraucht ist und ob die Periode kommt..

s. oben - du hast keine Periode.

Ob die Blutung einsetzt oder nicht ist völlig egal. Du kannst auch trotz Blutung schwanger sein, sie besitzt keinerlei Aussagekraft.

-----------------------

Eine Schwangerschaft ist bei korrekter Einnahme der Pille relativ unwahrscheinlich.

Aber auch wenn der Pearl Index (Anwendungssicherheit) bei einer Mikropille bei 0,1-0,9 und bei einer Minipille bei etwa 0,14-3 liegt (Je niedriger der Pearl Index, desto sicherer das Verhütungsmittel), wird die Gebrauchssicherheit hier mit 6 (Schwangerschaften pro 100 Frauen pro Jahr) weitaus höher angesetzt.

s. hier: http://www.contraceptivetechnology.org/the-book/take-a-peek/contraceptive-efficacy/

Ob man trotz Pille schwanger ist oder nicht findet man lediglich mittels Schwangerschaftstest (19 Tage nach dem fraglichen GV) heraus. Aus der Blutung kann man nichts schließen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Dafür dass du angeblich weißt, wie die Pille funktioniert, weißt du aber erstaunlich wenig über die Pille.

Wird die Pille korrekt eingenommen, ist man IMMER geschützt - vor der Pause, während der Pause und nach der Pause, immer eben.

Dann hast du unter Einnahme der Pille auch keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Diese Abbruchblutung kann jederzeit ausbleiben und sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus.

Wenn du die Pille immer korrekt eingenommen hast, bist du zu 99,9% nicht schwanger.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du magst zwar wissen, wie du die Pille nehmen musst, aber was genau sie in deinem Körper bewirkt, weißt du ganz offensichtlich nicht.

Bei regelmäßiger, vorschriftsmäßiger Einnahme wird der Eisprung verhindert, also bist du durchgehend geschützt... vor, während und auch nach der Pillenpause.

Das Durchnehmen der Pille ohne Pause vermindert den Schutz der Pille auch nicht. Und die Blutung, die du in der Pause bekommst, ist keine Periode, sondern eine durch den Hormonentzug künstlich ausgelöste Abbruchblutung, die gar nichts über eine Schwangerschaft aussagt, egal ob sie auftritt oder nicht (was auch mal vorkommen kann).

Das Lesen der Packungsbeilage kann durchaus hilfreich sein und wird dringend empfohlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, du weißt nicht wie die Pille funktioniert. Du bist immer geschützt, auch in und nach der Pause. Diese sieben Tage sind bei der aller ersten Einnahme der Fall, sofern nicht am ersten Tag der Periode genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass Du weißt

wie sie funktioniert

Sonst wüßtest Du auch, dass Du bei korrekt genommener Pille (nie vergessen) dauerhaft geschützt bist. Und das Kondom könnt Ihr auch weglassen, wenn Ihr beide gesund seid. Auch ein Platzen ist nicht schlimm.

Du kannst gar nicht schwanger sein.

Lies bitte nochmal den Beipackzettel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber wir glauben, dass das Kondom evtl gerissen ist

Normalerweise merkt man so etwas.

Anscheinend weißt du doch nicht so genau Bescheid. Bei Fragen den Beipackzettel oder den Frauenarzt fragen. Du bist, wenn du die Ordnungsgemäß nimmst, zu sehr großer Wahrscheinlichkeit geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille vor deiner Periode richtig genommen hast, dann bist du geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GravityZero
19.07.2017, 11:29

Mit Pille gibts keine Periode mehr.

5

Was möchtest Du wissen?