Sex mit scharmbeharrung?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Nein, das ist überhaupt nicht schlimm! Früher hat man das doch auch nicht gemacht und es war auch nicht schlimm. Das rasieren der Körperbehaarung ist schließlich erst vor ein Paar Jahren in Mode gekommen. Die Behaarung da unten ist etwas ganz natürliches.

Wenns nicht für irgendwas gut wäre, hätte es der liebe Gott nicht wachsen lassen. Auserdem ist es manchmal dunkel und da braucht Mann Orientierungsmöglichkeiten.

Also grundsätzlich muss das jeder selber wissen,wenn du dich mit Behaarung wohler fühlst,dann rasier sie nicht ab,auch nicht wenn dein Freund/in das will!Das ist dein Körper und deine Entscheidung!

schlimm ist es nicht!! nur für manche ist es unangenehm wenn die partner beharrungen dort unten haben!! zur not kannst du ja deinen partner fragen ob es ihn stört und wenn nicht kannst du für dich selber entscheiden was für dich angenehmer und schöner ist!!

Es gibt dazu keine allgemeine Antwort, denn das muss jeder selber wissen, wie er das findet. Ich finde es zum Beispiel schrecklich, wenn meine Freundin ganz abrasiert ist. Ich finde ein wenig Scharmbeharrung gut. (Aber nicht zu lang. XD)

lucky1988 27.06.2011, 15:36

sieht sonst sehr nach Kind aus oder? Ich finde etwas auch besser!

0

das ist wohl geschmackssache!! Nach fundierten Untersuchungen in Saunen, Damenunkleiden und berichten aus Männerumkleiden kann man wohl sagen, das sich nur ganz wenige Frauen gar nicht rasieren und die sind meist älter. Die meisten (70 %) sind ganz blank rasiert und der Rest hat noch einen kleinen Wegweiser stehen ;-)

Bei den Männern ist es je nach Alter. Rasiert/Unrasiert etwa 60/40 würde ich sagen!

Aber letzendlich müsst ihr es beide und vorallem du selbst mögen, damit du dich wohl fühlst!

Das liegt ganz an dir und deinem Partner, deiner Partnerin. Viele mögen es rasiert, andere wiederrum teilrasiert und manche mögen es, wenn der Partner, die Partnerin unrasiert ist. Sollte deine Freundin oder dein Freund es mögen, dann ist das wohl weniger nen Problem beim Sex. Gefällt ihm/ihr das nicht, dann rasier dir das Zeug doch ab. Schadet nicht. Wenns dir nicht gefällt, wenn er/sie unrasiert ist, dann rede mit ihm/ihr darüber

kommt doch immer drauf an, wie dein "urwald" da aussieht!! zwischen blank wie ein babypopo und brasilianischem regenwald gibt es doch jede menge reizvoller alternativen... ;-)))

"scharmant" kann dabei alles aussehen, je nach geschmackrichtung.

es ist bei jedem unterschiedlich manche stehen drauf andere turnt das voll ab

Das ist absolut lebensbedrohlich. Wenn die Schamhaare noch dran sind, kann es passieren, dass der Penis vor lauter Dunkelheit nicht mehr aus dem Urwald herausfindet und dann von wilden Tieren gefressen wird.

pokto 27.06.2011, 20:36

Hahahaha!!! X'DD

0

Was sollte daran schlimm sein. Längst nicht jeder steht auf "klinisch reinen" Sex.

Ich finde es komisch wenn ich solche Fragen finde. Wenn es für deine Freundin passt dann natürlich nicht aber, warum rasierst du dich nicht? Ist irgendwie voll O.o

Was sollte daran schlimm sein? Meine Freundin steht sogar drauf wenn ich mich nicht rasiere und sagt dauernd, ich soll unrasiert bleiben.. Jeder Mensch hat einen anderen Geschmack!

MfG!

musst du deinen Partner fragen. Ich find es is n absolutes no-go wenn mann nicht rasiert ist

Es ist immer noch deine Entscheidung ob du es mit oder ohne machst. Frag deine Freundin/Bekanntschaft aber ob sie das auch möchte.

Warum sollte das schlimm sein? Wenn du das nicht willst, ist das so - trotzdem solltest du das nit völlig unrasiert lassen - Kein Kerl will erstmal mit einer Machete den Weg freikämpfen :<.

Nein ist nicht schlimm, manche mögen es mit, andere ohne.

Das kann jede /r halten wie er will. Es heißt übrigens Schambehaarung Und das kann nicht jeder halten wie er will ;-).

genauso schlimm wie mit ohne schmarrnbeharrung

Was möchtest Du wissen?