Sex mit meiner freundin aber sie ist entfernt verwandt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn dann nur sehr sehr schwacher Inzest und solang ihr keine Kinder wollt ist es sowieso unmöglich das irgendwas daran schlimmnist oder nicht:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derpcnerd
08.09.2016, 01:12

Danke mein problem is gelöst meine mom is adoptiert

0

Selbst wenn sie Deine Cousine wäre, spräche nix dagegen...

Verboten dagegen sind Bruder, Schwester, Vater, Mutter, Oma, Opa etc....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eh eigentlich schon aber es soll ja in Deutschland erlaubt sein seine Cousine heiraten zu dürfen also is das nicht so schlimm als wäre sie deine Schwester

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derpcnerd
08.09.2016, 01:11

Danke mein problem is gelöst meine mom is adoptiert ...

0
Kommentar von Vamptox
08.09.2016, 01:12

eehm okay

0

Also man darf sogar mit seinem eigenen Cousin zusammen sein. Da Inzest in Deutschland verboten ist, wird also noch nicht mal der verwandtschaftsgrad Cousin/Cousine als Inzest angesehen. Also loslegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist kein Inzest. Der Verwandtschaftsgrad ist dafür zu weitläufig. Brauchst Dir also keine Gedanken zu machen.

Die Beschreibung der Verwandschaftsverhältnisse ist schon abenteuerlich und interessant.

Es heißt übrigens "Cousin"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das ist über 3 Ecken verwandt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das bei einem Arzt testen lassen ob es Probleme geben wird. Er schaut sich den Stammbaum an und vergleicht die genetik. Müsste aber eigentlich möglich sein und strafbar auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnt ihr machen. Nur ein Kind solltet ihr besser nicht zeugen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, Sex mit deiner Oma muss Spass machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightwing99
08.09.2016, 12:58

Wenigstens einer der sich mal die Mühe gemacht hat kurz die Verwandschaftsgrade durchzugehen und es gerafft hat. Danke :)

0

Erlaubt ist es soweit es mir bekannt ist. Aber du hast dann eine höhere Chance mit HIV infiziert zu werden, (glaube ich) und falls du Kinder mit ihr haben solltest, könnte es sein dass deine, oder die Kinder deiner Kinder verkrüppelt zur Welt kommen, oder ums allgemein auszudrücken, Geburtsfehler haben. Ich bin mir aber nicht sicher wie weit verwandt man dazu sein muss. Kann auch sein dass nix passiert, aber ich würds auf jeden Fall sein lassen. Viel zu hohes Risiko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fu612
08.09.2016, 07:42

Dieses Risiko besteht bei Inzest, ja. Aber hier eher nicht. Bei Geschwistern, Cousinen/Cousins usw ist sowas noch vorstellbar, in diesem Falle aber purer Zufall

0
Kommentar von IceSpike
08.09.2016, 13:36

Blödsinn

0

Was möchtest Du wissen?