Sex mit einer hübschen Transe, grenzt das schon an Schwulität, Coming out?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Tag erstmal.

Also Menschen die meinen 1000% Hertero zu sein oder ähnliche sprüche zu nutzen zeigen damit lediglich das sie nicht als Schwuler abgestempelt werden möchte und man etwas vollkommen falsches von ihm denkt.

Was die sache an sich angeht so erscheint es mir eher eine Typische BI neugierde zu sein die fast alle Menschen mal bekommen,die meisten während der Pubertät bei manch anderen aber auch erst später. Und dadurch entsteht halt dieser reiz einfach mal etwas neues auszuprobieren auch wenn es eigendlich zur eigenen Sexuallität eigendlich gar nicht mehr zugehört. Ob dies dann letztlich nur beim einmaligen reiz ausleben bleibt oder es zur direkten Bi Sexuallität übergeht ist unterschiedlich.

Da aber diese Person wie du sagst obwohl es ein Mann ist Optisch recht weiblich aussieht kann man auch nicht von einer Homosexuellen neigung ausgehen da es ja eher das weibliche an der Person dich erregiert.

Letztlich musst du natürlich selbst entscheiden ob du diese reize und versuchungen nachgehen und erleben möchtest oder nicht das bleibt jeden selbst überlassen und ist im grunde auch nichts schlimmes daran. Außerdem musst du letztlich selbst damit leben,glücklcih sein und wohlfühlen bei, die meinung anderer sollte dir dabei vollkommen egal sein.

Mfg Theorn.

Wissenschaftlich gesehen gibt es keine 1000 % Hetero.

Hetero / Homosexualität ist ein Spektrum ohne harte Grenze, das zeigte der Kinsey-Report.

Deswegen ist es normal, dass Personen, die sich für Hetero halten auch vom gleichen Geschlecht oder Zwittern oder wie auch immer erregt fühlen können.

Auf jeden Fall ist die Transgenderfrau auch ein Mensch und du darfst ihr keine Liebe vorspielen, um sie ins Bett zu bekommen. Sie muss wissen, dass es für dich nur ein Abenteuer ist.

Hör einfach auf Grenzen zu ziehen. Du stehst auf sie, willst sie, bist glücklich, denn los. Egal was noch dazwischen steht

Gegenfrage: würdest du lieber mit einem Mann schlafen, die als eine Frau geboren wurde oder würdest du mit einer Frau schlafen, die als Mann geboren wurde?

Die Frau, die du kennen gelernt hast, IST eine Frau. Sie sieht ja nicht aus wie ein Mann und verhält sich ja auch nicht so.
Also dh du bist immer noch hetero.
Ausserdem sollen sich andere Menschen nicht in dein Sexlenem einmischen!!

Er ist als Mann geboren das ist Fakt. Er hatte unten mal was hängen das ist genau so Fakt. Nur sieht halt nichts mehr danach aus.. deswegen reizt es mich , das optische halt.

0

Was bitte ist "Schwulität"?

Du bist nicht homosexuell, sondern stehst auf eine/n umoperierten Oma/Opa. Wenn du unbedingt anal willst und die Dame wohl noch ein paar eckige Gesichtszüge hat, ist aber wohl eine Neigung zu erkennen.

Was bist du denn für ein Clown?!
Wo bitte steht, dass es eine alte Frau ist? Da steht Tranny, nicht Granny, lerne bitte richtig lesen. Danke.
Tranny steht nehme ich an für Transsexuelle ... 
Es gibt auch Männer die bei Frauen anal wollen. Das hat GAR NICHTS mit einer homosexuellen Neigung zu tun ... 
Geh bitte nicht weiter RTL schauen sondern bilde dich. 
Danke.

0

Was möchtest Du wissen?