sex mit 15 = schlampig? ausrede?

10 Antworten

Ja das hat einen tieferen Sinn, in der Pubertät ist alles ''peinlich'', ''schlampig'', ''tabu'' und was weiß ich noch alles, wofür man selbst noch nicht bereit, die eigene Persönlichkeit noch nicht weit genug entwickelt ist. So hat die Natur das eingerichtet und das ist auch gut so. Wenn sie bereit ist, sich in ihrer zukünftigen Rolle als Frau soweit auch eingefunden hat, dann wird sie auch nicht mehr als schlampig empfinden. So lange hast du zu warten oder dir eine reifere zu suchen, Basta!

Viele denken das nur ''Schlampen'' Sex haben. Ich halte das für Quatsch. Wenn man bereit dafür ist und man es auch will, dann ist das doch völlig in Ordnung? Ich glaube einfach sie braucht noch ein bisschen Zeit, und die solltest du ihr auch lassen, denn du kannst sie zu nichts zwingen. Es sollte euch scheißegal sein was die Gesellschaft sagt und ob es schlampig ist sondern ihr solltet darauf hören was ihr wollt, denn es ist euer Körper :) Geht es langsam an und überstürzt es nicht. LG :)

Wenn viele denken das nur Schlampen Sex haben sollten sich diejenigen wohl mal selbst fragen wo sie her kommen :)

1

Alles ist möglich. Aber wenn sie sagt, dass sie es schlampig findet, dann lass es einfach. Egal was der wirkliche Grund ist. Auch wenn du das anders siehst. Für sowas müssen beide wollen, also lass ihr noch etwas Zeit.

Mein Freund will keinen Sex, warum nur?

Hey Leute,

Ich bin jetzt seit etwas mehr als nem halben Jahr mit einem wirklich tollen Mann zusammen. Ich liebe ihn sehr und er mich auch, glaube ich zumindest. Aber seit einigen Wochen ist es ihrgendwie komisch. Am Anfag hatten wir sehr sehr viel sex miteinander und das das sich nach ner Zeit ein bisschen abkühlt, dass weis ich, ist ja normal. Aber in letzter Zeit schläft er Garnicht mehr mit mir. Hat jedesmal ne andere Ausrede. Es ist Zuspät, ich bin müde, jemand könnte uns hören, mir tut dies oder jenes weh... Bla bla... Am Anfang habe ich ihm das geglaubt aber seit gestern glaube ich das definitiv nicht mehr. Ich war gestern Abend noch schnell duschen und war vielleicht 15 min später im Bett als er. Und er hat sich einfach eiskalt schlafend gestellt, nur damit ich nicht auf die Idee komme mit ihm schlafen zu wollen. Mir tut das richtig weh. Ich hab ihn schon drauf angesprochen, aber er streitet alles ab. Nein quatsch natürlich will ich mit dir schlafen, ich liebe dich, ist halt grad nur blöd weil....bla bla....

Es macht mich echt fertig, ich weis nicht mehr was ich machen soll, 1-2 mal sex im Monat ist mir einfach zu wenig.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Soll ich den nächsten Schritt (Sex) wagen?

Hallo,

ich bin M/15 und habe seit 4 Monaten eine Freundin. Sie sagte mir schon, dass sie jetzt im Moment noch keinen Sex will, da sie mit 14 noch zu jung ist und wir "erst" seit 4 Monaten zusammen sind. Wenn ich bei ihr bin oder sie bei mir, küssen wir schon ganz gern mal "heftig" rum....also fummeln und so ;) Es ist manchmal auch schon grenzwertig zu sagen, dass das, was wir machen, noch nicht zum Vorspiel zählt ,sondern nur küssen ist, weil sie auch ihr Top auszieht, was mir übrigens sehr gefällt ^^ Ich bin auch schon des öfteren fast gekommen. Von daher will ich fragen, soll ich sie nochmal fragen ob wir Sex haben wollen, wenn das, was wir machen , schon geht, dann wird sie doch für Sex auch bereit sein oder? Oder soll ich einfach nur warten bis sie soweit ist? Weil ich würde gerne den nächsten Schritt wagen und was neues "ausprobieren" :)

...zur Frage

Was soll ich tun wenn der Junge auf Distanz geht?

Hallo zusammen,

Ich brauche dringend einen Rat, ich bin am verzweifeln.

Ich habe vor etwa 2 Monaten einen Jungen aus dem Nachbardorf kennengelernt. Als wir uns das erste mal trafen, hatten wir Sex. (Dass das ein Fehler war weiss ich) Wir haben uns weitere 3x getroffen und 2 mal davon Sex. Am Anfang waren wir beide glaube ich nur auf Freundschaft+ aus, doch wir haben auch zusammen gekuschelt, gelacht, geredet etc. (also nicht nur Sex) Er hat mich mal gefragt ob ich sonst noch mit jemandem was habe und ich antwortete mit 'nein'. Er sagte bei ihm dasselbe und er hoffe dass dies so bleibt. Dann hat er mir einmal geschrieben und gefragt, ob ich zu ihm kommen wolle. Ich habe ihn dann unbewusst ignoriert, ihm später aber alles erklärt. Leider hat sich das Spiel dann umgekehrt und er fing an mich zu ignorieren. Er liess sich 1 Woche Zeit, meine Nachricht zu öffnen und antwortete entweder gar nicht oder nur flüchtig. Dies ging etwa 3 Wochen lang. Als ich ihn dann mal fragte, wass sein scheiss Problem sei, antwortete er dass er momentan viel um die Ohren hätte und mich damit nicht belasten wolle. Ich fragte ihn, ob er einfach kein Interesse mehr habe doch er sagte, dies sei nicht der Fall. Danach konnten wir normal weiterschreiben und wollten uns treffen, um zu reden (da er wusste dass ich momentan auch ein paar Probleme habe), doch er erschien nicht und erfand eine Ausrede (er sagte er sei eingeschlafen) Darauf antwortete ich etwas, dass ihm zeigte dass ich es ihm nicht glaube. Diese Nachricht ignoriert er wieder und ich weiss nicht was ich tun soll...

Und ich hatte erst mit 2 Typen Sex (meinem Ex Freund, mit welchem ich 1.5 Jahre zusammen war und danach mit ihm)

In der ersten Phase, in der er mich ignorierte wurde mir bewusst dass ich Gefühle für ihn entwickelt habe und ich denke alldauernd an ihn..

An was kann sein Verhalten liegen? Benutzt er mich nur, wenn ihm langweilig ist und er keine andere hat oder hat er auch Gefühle und will sie nicht einsehen oder hat er wirklich Probleme oder bin ich einfach nicht sein Typ..?

(Er ist 19 und ich 15...)

Er macht mir ständig Hoffnungen und lasst mich dann stehen... Bin ich für ihn nur das naive 15 jährige Mädchen, welches für Sex da ist oder könnte ich mehr sein?

Was soll ich als nächstes tun? Ich renne ihm ständig hinterher, weil ich ihn liebe, doch das ist falsch... was kann ich tun damit er sich meldet und in mir einen Gewissen Wert sieht?

...zur Frage

Sex mit fast 15?

Hallo! Ich werde bald 15 und habe schon einen festen Freund. Gestern ist bei uns das thema sex aufgekommen. Mein freund zieht in einem Monat weg und wir werden uns dann wahrscheinlich erst in einem jahr wieder sehen. Glaubt ihr es wäre zu früh ( also sind wir zu jung? Er ist ein jahr älter als ich) mit ihm Sex zu haben?

...zur Frage

Bin ich schlampig? oder nicht..?

Ich hatte dies Jahr mit 15 meinen ersten Freund und ersten Kuss mit ihm. Nach einem Monat hat er Schluss gemacht, 2 Tage danach auf ner Party (angetrunken) hat mich ein guter Kumpel von ihm geküsst, ich wollte es nicht, habe später aber mit gemacht weil er so schön küsste _ Naya.. 6 Monate später kam ich mit dem Jungen denn zusammen (In den 6 Monaten haben wir uns immer geküsst und alles weil wir schon vorher gemerkt haben das wir Gefühle haben) Nach 6 Wochen hat er Schluss gemacht weil er meinte es passt nicht. Naja vor meinem 2 Freund hab ich einen Jungen ein mal geküsst weil wir ne Abmachung hatten..und einmal Händchen gehalten, mehr lief da nicht. Nach meinem 2 Freund hab ich jetzt einen Monat Später meinen 3 Freund.Einmal hat mich auch noch nen Kumpel betrunken geküsst obwohl ich das nicht wollte aber naja.. Manchmal umarmen wir uns unter Freunden mit den Jungs einfach so ..Aber das machen alle..weil wir uns so unglaublich lieb haben (ist bei sehr wenigen so!) Und einmal nach der Disco hat mich nen guter Kumpel auf die Wange geküsst.

Meine Frage ist jetzt, bin ich schlampig?

Ich hatte noch nie Sex. Bin jetzt 16.

...zur Frage

Sex mit 15 nach 4/5 Monaten Beziehung?

Findet ihr es "schlampig" oder zu früh wenn man mit 15 nach 4/5 Monaten Beziehung mit einem Typen den man wirklich liebt sex hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?