Sex mit 13 nach fast einem Monat.Ist das noch normal?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sex ist auf jeden Fall etwas, was man ausprobieren muss. Und mit 13 denkt man eben ans ausprobieren. Nur, wie andere es schon sagten, mit 13 wirst du kein Spaß dran haben, und es ist wahrscheinlich, dass ihr fehler begeht was Verhütung angeht. Dies könnte schwerwiegende Folgen haben. Ich denke ausserdem, dass du mit 13 überhaubt nicht sexuell zu befriedigen bist, zumindest nicht von einem 13 Jährigen Jungen. Es wäre vielleicht besser, ihr wartet noch ein Jahr. Ich bin 18, und habe über ein Jahr gewartet für den ersten GV mit meiner aktuellen Freundin. Es ist zwar schwer, aber letzt endlich bin ich froh, das getan zu haben. Sie ist sicherer usw. Es ist einfach schöner, wenn man bereiter dafür ist... Und meines achtens seit ihr beidde es momentan nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theIfrit
31.07.2016, 13:55

Danke für dem Stern!

0

Nein, du sollst, darfst und kannst nein sagen. Mit 13 die Erwartung zu stellen, dass ein Mädchen das will, ist schon krass und du solltest den ebenfalls 13-jährigem das auch mal sagen. Dann allerdings wirst du sehen, wen und ob er liebt. Sich selbst  oder doch dann auch dich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche würden jetzt vielleicht sagen mach es wenn du bereit bist,aber mit 13 ist es DEFINITIV noch zu jung. Wenn er nicht mit dir zusammen bleiben kann OHNE sex, dann ist es vielleicht besser wenn ihr euch trennt. Du sollst dein erstes mal nicht haben weil jemand dich drängt und aufjedenfall sollst dus auch nicht bereuen, vorallem in diesem alter ist man einfach noch ein kind und etwas naiv (nicht böse gemeint) aber warte lieber noch paar jahre, dann ist es auch umso schöner:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat durchaus seine Gründe, wieso sex erst ab 14 erlaubt ist (meiner Meinung ist Selbst das noch zu früh). Also ohne Spaß, ich bin 15 und hatte noch nicht mal nen Freund geschweige denn nen Kuss oder sex- und ich bin froh drüber! Ich warte lieber auf den richtigen (ich will nicht sagen, dass dein Freund nicht der richtige ist, überhaupt nicht, aber ich glaub ehrlich gesagt, dass man mit 13 noch nicht so RICHTIG lieben kann (denke ich bei 15 Jahren aber auch noch)). Und vor allem nach 1 Monat ist das einfach zu früh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht garnicht! Kannst du mit deinen Eltern darüber sprechen?

Wenn du nein sagst und er dann keine Lust mehr auf dich hat, weißt du ja wie es um seine Liebe gestellt ist. 13 ist echt zu früh und ich denke das ist für dich einfach noch garnicht schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde Sex mit 13 auch noch ein bisschen früh.. natürlich ist das ein Alter in dem man mal daran denkt und es ausprobieren will, aber ich glaube nicht dass es dir in dem Alter gefallen wird. wenn er dich wirklich liebt wird er es verstehen wenn du noch warten willst. Du solltest nichts gegen deinen Willen mit dir machen lassen.. letztendlich musst du aber selbst wissen was du für richtig hältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist halt gerade am pubertieren. wenn du das nicht möchtest was er von dir verlangt, dann musst du ihm das sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr wisst beide noch gar nicht was richtige liebe ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man soll dann sex haben wenn man denkt dass man bereit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akka2323
17.07.2016, 18:13

Aber nicht als Kind.

0
Kommentar von Berons
17.07.2016, 18:16

Es ist normal, das man da voll bock darauf hat, es ist aber nicht ok, das dann auch wirklich zu machen

0

Nee, das ist nicht normal. Wenn dein Freund dich wirklich liebt, dann wird er akzeptieren, dass du noch keinen Sex willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?