Sex ist schlecht, wie kann ich es ihm sagen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Sex ist kein Wettkampf,wo Jemand gut oder schlecht ist.

Es macht beiden Spaß oder nicht.

Falls nicht,wie es scheinbar so bei euch ist, solltest du Deinem Freund sagen und zeigen,was du magst,was weniger-und was gar nicht.

Ebenso darf er Dir sagen oder zeigen,was er besonders mag und was ihn eher abturnt.

So sollte es beiden dann auch Spaß machen können und niemand unter "Leistungszwang" geraten.

Alles Gute!

Du könntest ihm das einfach direkt sagen. Wenn du den sex aber auf Dauer verbessern willst würde ich immer mal wieder irgendetwas korrigieren, aber nicht zu viel. Und wenn er es umsetzt musst du ihm sagen, wie toll er doch war. Die meisten Jungs/ Männer wollen einfach nur hören wie toll sie im Bett sind. Das musst du dir zu Nutze machen. Auf diese Weise kannst du zwar nur langsam, aber effektiv etwas verändern.

Ist es wirklich soo schlimm, oder sind deine Ansprüche einfach unrealistisch? Für guten Sex müssen übrigens immer 2 Personen Leistung bringen. Also hinlegen, Beine breit, gibs mir reicht nicht.

Sags ihm direkt, aber behutsam und mit der Idee ihm einen Lehrgang in 'Sex mit dir' zu geben. 

Erst wird er sicherlich angepisst sein. Doch wenn er sich liebt und es ihm wichtig ist, dass du auch Spaß beim pimpern hast, dann geht er drauf ein und die Beziehung wird dann und wird aus Spaßvögeln bestehen.

Bestimmt nicht mit "Schatz du bist schlecht im Bett" sondern eher "Könnten wir dies ausprobieren, könnten wir das ausprobieren" oder führe ihn mit deinem Körper, mit deinen Händen, mit deiner Stimme.

Ja, wie beim Tanzen, übernimm einfach die Führung. Somit hast Du selbst mehr davon und Du zeigst ihm auf eine charmante Art Was und Wie es Dir Spaß macht.

Nicht sagen, sondern übernimm du das Komando beim Sex. Dann kommst du auch auf deine Kosten

Zu guten Sex gehören immer zwei dazu!!!!

....da das Thema also euch zusammen betrifft auch zusammen nach Fehlern und eventuellen "Verbessrungen" suchen.

Vielleicht bist du ihm zu zurückhaltend oder gibst ihm zu wenig wieder das er einfach nicht weiß wie er sich verhalten soll.

Was genau stört dich denn? Du kannst ihm sagen er soll sich hinlegen und dich machen lassen, dann kannst du es machen wie du willst und ihm vielleicht zeigen wie du es gerne hättest.

Es ihm einfach sagen und evtl. über eine Lösung für das problem reden

Lg

garnicht. leite ihn an damit er besser wird

Beim Sex gehören immer 2 dazu, das es gut wird müsst ihr beide was ändern.

Einfach offen sein und sagen ☺️

znamm 30.06.2017, 15:41

Ja wieso ??😘

0

vllt sagst du ihm lieber was er besser machen soll hab gehört das bringt mehr als ihn nur runter zumachen....

schaut Euch gemeinsam die aufklärerischen
wirklich unpeinlichen Filme von Ann-Marlene Hennig an

https://vimeo.com/ondemand/makelove

sorry: da wollen'se Geld ... gibt's aber sicherlich in der entspechenden Mediathek, einfach mal die Autorin suchen


Hey Schatz, du bist richtig gut im Bett, manchmal schläfst du sogar 8h!

Versuch es mal auf Deutsch

Anstatt hier son scheiß zu fragen kümmer dich um ihn willst du ihm wirklich sagen das er schlecht ist?? Vielleicht liegt es ja an dir gehören immer 2 zu und wenn es dir nicht gefällt einfach mal den Part übernehmen anstatt zu motzen...

Was möchtest Du wissen?