Sex in der Dusche mit Kondom?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zwischen Penis und Kondom sollte kein Wasser gelangen, da das recht schnell dafür sorgen kann, dass das Gummi abrutscht. Außerdem entzieht zu viel Wasser dem Kondom den Ölüberzug was widerum dazu führt, dass das Material mürbe und trocken wird (trotz Wasser^^) und das kann ebenfalls schnell unangenehm werden bzw. sich nicht mehr schön anfühlen.

Ansonsten ... Versuch macht klug^^

Du solltest das Kondom im trockenen Zustand drüber ziehen weil es sonst schneller abrutschen könnte

Nicht zu empfehlen. Das Wasser der Dusche spült sämtliches Gleitmittel vom Kondom und verhindert auch bei deiner Freundin eine optimale "Schmierung", sie wird zwar feucht aber die Dusche spült sofort alles wieder weg.

Hallo,

wenn dabei das Wasser läuft, kann man es abdrehen. So funktioniert der Umgang mit dem Kondon leichter bei der Anwendung.

Alles Gute!

Das Kondom ist nicht das Problem.
Beachte halt, dass die Muschi vielleicht nicht mehr flutschig ist durch das Wasser.

Warum sollte das nicht funktionieren? Wenn man weiß, wie man sie benutzt, dann geht das vollkommen klar. 

Man kann natürlich auch das Wasser kurz abdrehen und darauf sollte man von selbst kommen können.

Was sollte da nicht Funktonieren ?

dass es abrutscht oder so..

0

Was möchtest Du wissen?