Sex im Vollrausch vergessen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist eine Fehlannahme man würde im Rausch Erlebnisse vergessen. Tatsächlich ist es so dass das Gehirn gar nicht erst aufzeichnet, sprich die Erlebnisse nicht als Erinnerung abspeichert, weshalb man im Nachhinein das Gefühl hat man hätte sie vergessen.

Je nachdem wie dein Zustand war und wie sehr du zu derartigen Blackouts neigst, ist die Chance den Akt nicht aufgezeichnet zu haben, durchaus gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im offenen Meer hattest Du wahrscheinlich eher kein Sex, aber irgendwie hat sich dein Unterbewusstsei mit diesem gedanken wohl mal beschäftigt.

Das Problem ist, dass wir in einer vollmechanisierten, volldigitalisierten, auf Logik setzenden Kultur leben. Das Unterbewusstsein, die Ahnung, das Raunen, die Gefühle spielen da kaum noch eine Rolle (weil man nichts damit verdienen kann).

Deshalb versuchen wir auch, alles erst mal realistisch und logisch zu erklären.

Wir sind eben aus dem Märchenland vertriebene Asylanten in der kruden Realität. Und da gibt es keine Obergrenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, wenn du alles andere noch weißt, wüsstest du auch von dem Sex oder zumindest ein Teil davon. 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, das wüsstest du noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?