Sex haben wenn man nicht allein Zuhause ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey :)

Also generell bin ich der Meinung, dass Sex haben, während andere im Haus sind, absolut funktioniert, solange man natürlich nicht zu laut ist.

Beim ersten Mal würde ich aber wirklich davon abraten. Dabei sollte man sich Zeit lassen und absolut entspannen, da fände ich andere Menschen im Haus schon ablenkend und stressend. Man weiß ja nie, was passieren wird und dann kann man sich gar nicht entspannen, weil man sich andauernd um die anderen Personen Sorgen macht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist weder schlimm noch dass es nicht funktionieren würde ;)

Ihr könnt praktisch überall und im Beisein von so vielen Menschen wie ihr wollt Sex haben (ausgenommen in der Öffentlichkeit oder vor Kindern - da verstößt es gegen das Gesetz).

Für mache ist es sogar besonders erregend, wenn die Möglichkeit besteht, jederzeit erwischt zu werden oder gar wenn jemand zuschaut.

Das Einzige, was da stören könnte, sind Eure eigenen Gedanken und Bewertungen. Es ist den meisten Menschen nicht egal, was andere von ihnen denken könnten (besonders, wenn es die eigenen Eltern sind). Und genau das macht es dann für Euch persönlich »schlimm«.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es bei euch laut wird, dann lieber wenn ihr alleine seit.
Ich persönlich würde keinen Sex haben, während meine Eltern im Zimmer nebenan hocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung. Ich hatte auch oft Sex wenn meine Eltern zu Hause waren. Meine Eltern haben ja auch Sex, wenn wir Kinder zu Hause sind.

Man sollte halt nicht das ganze Haus zusammen stöhnen und evtl das Zimmer abschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?