Sex Freund möchte - was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warte warte warte - Ihr seid 8 Monate zusammen und hattet noch keinen Sex? Hab ich das richtig verstanden? Okay, das ist krass. Aber du musst keine Angst haben, schwanger zu werden, so einfach geht das nun auch nicht. Ich zum Beispiel nehme nichtmal die Pille, und bei mir ist das Kondom schon mal geplatzt und sogar einmal stecken geblieben (!!) und ich bin NICHT schwanger geworden. Hatte letztens sogar ungeschützt Sex und da ist nichts passiert.
Und wenn du die Pille korrekt einnimmst, kann da auch nichts passieren. Wieso hast du denn so eine Panik? Da kann doch nichts schiefgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bulls44
29.10.2015, 23:42

dir ist das teil steckengeblieben? ob ich heut noch schlafen kann? Kopfkino

2
Kommentar von theasker33
29.10.2015, 23:44

Erstmal Danke für deine Antwort! Wir hatten schonmal kurz Sex, doch dann kam mir wieder dieses Bild in den Kopf xD ich weis das klingt total komisch und dumm.. Wir gleichen es dann immer mit ausführlichem kuscheln und etc. aus! Die Angst kommt wahrscheinlich/vielleicht davon, dass mich meiner Mutter mich mit 17 Jahren bekommen hat. Ich möchte mein Kind/Jung sein, aber noch nicht mit einem Kind an der Backe vergeuden.. ich möchte mit meinen Freundinnen auf Partys gehen oder mit ihnen verreisen und und und! 

0
Kommentar von schokocrossie91
29.10.2015, 23:44

Es ist überhaupt nicht krass, nach acht Monaten noch keinen Sex zu haben. Jeder hat sein eigenes Tempo, da gibt's keine Regeln.

1

Wieso nimmst du überhaupt die Pille, wenn du ihr anscheinend nicht vertraust? Richtig genommen ist sie zu mindestens 99,9% sicher. Allein durch die Pille wird eine Schwangerschaft ausgeschlossen. Interessanter ist aber eigentlich, dass drin Freund Dinge persönlichen Grenzen nicht zu respektieren scheint und mehr an Sex als an deinem Wohlbefinden interessiert ist. Hast du ihn darauf mal angesprochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theasker33
29.10.2015, 23:58

Auch ein Danke an dich für deine Antwort! Ich habe meinen Freund schon oft darauf angesprochen. Darauf meinte er, dass er möchte, dass es mir gut geht und er immer für mich da sein wird! Er weis ja auch von meiner Angst, weshalb er auch nur kurz fragt und daraufhin mein "Nein" es akzeptiert. :/

0

Hallo,

Wenn du die Pille richtig anwendest, bist du zu 99,9% geschützt. Mit einen Kondom sogar mehr.
Du musst dir da echt keine Sorgen machen :)

Übrigens ist die Pille Danach ein Notfallverhütungsmittel und nicht zur normalen Verhütung zu gebrauchen.

Alles Gute, Philinikus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war das am Anfang genauso und wir haben eine zeitlang nur mit Kondom verhütet. Inzwischen hab ich auch die Pille aber du musst dir keine sorgen machen bei uns ist mit dem Kondom noch nie was passiert wenn man es richtig anwendet klappt das schon und da du ja die Pille hast ist das ja doppelter Schutz. Hab einfach keine Angst sondern genieß es:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?