Sex, das erste mal mit einander schlafen!?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bitte lasst euch einfach Zeit dafür.

Wirklich wichtig ist, dass du dich wohl fühlst und ihm vertraust.

Sprich doch mal mit deinen Freundinnen auch über das Thema! Man hat ja meist skrupel davor mit den Eltern über so ein Thema zu sprechen.

Ihr habt noch Zeit um euch über die Dinge noch genauer informieren zu können.

Und ja: Es ist KEINE Schande, wenn man bei dem ersten Mal wartet bis 17!

Nichts übereilen, sonst ist man nur enttäuscht davon. Es soll als besonderes Erlebnis in eurem Gedächtnis bleiben. Zuviele Menschen haben das übereilt und leider nicht genossen.

Aber ich weiß, Geduld ist eine Tugend :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr es beide zum ersten Mal macht, dann macht euch keinen Druck. Entspannt euch, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Es gibt keine Anleitung für Sex, jeder macht es anders, jeder beginnt anders, jeder beendet anders. Lasst euch treiben und macht das worauf ihr beide Lust habt. Kuscheln, Streicheln, Missionarstellung oder sonst was, was ihr gerne ausprobieren möchtet.

Das einzige worauf man als Frau achten sollte ist, das man nicht gleich zu fest zupackt und das man ihm nicht ausversehen mit dem Knie oder so in die Weichteile haut :D Das scheint irgendwie ein Stimmungskiller zu sein ;) Aber Spaß beiseite, man probiert es so wie man es in diesem Moment für richtig hält.

Achtet aber darauf das du feucht genug bist, dann sollte es schonmal nicht wehtun, aber falls es beim Jungfernhäutchen ein bisschen zwickt, mach dir keine Sorgen, im Normalfall ist das kein langer Schmerz und kein Schmerz den Frau nicht aushalten kann ;)

Macht euch locker, aufgeregt sein ist ganz normal, aber verspannen sollte man sich nicht, dann klappt es natürlich nicht richtig. :) Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann bei Frauen wehtun, muss aber nicht. Das kommt alles von selber, keine Sorge ;) Aber nicht direkt rein-raus, das klappt nicht sonderlich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles kommt von allein!! =) Das erste mal sollte zwar etwas besonderes sein, aber erwarte nicht zu viel!! Meistens weiß man halt noch nicht was der andere mag und mann ist ja auch Aufgeregt=)

Wenn du Aufgeregt bist?! Also ich war auch seeh Aufgeregt, dann habe ich Augen zu gemacht, ein paar man tiief durchgeatmet und dann ging es etwas..

Wie Anfangen?! Ja mit Küssen, streicheln sowas halt :) Beenden?! Wenn ihr keine Lust mehr habt!!

Und KONDOME NICHT VERGESSEN!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aahh nicht soviel kopf machen =)) ehrlich das ist das a und o

aufgeregt ist das kein spaß

ihr seid vertraut, da könnt ihr 1000 fehler machen und es ist egal, also entspanne dich und geh da ganz locker ran

oder du wartest, da sollte er auch verständnis für haben

du wirst da schon im gefühl haben was du tun musst ... und wehtun muss es auch nicht, wenn ihr euch zeit nehmt und nicht so verkrampft rangeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal die Lektüre an! http://www.bravo.de/dr-sommer

Mit Angst wird es nicht klappen. Entspannt bleiben ist besser.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verlasst euch auf euer Gefühl, dann kann nichts schief gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann NICHTS falsch machen.

Das hat bisher immer getan, sonst wären wir ja ausgestorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach dir blos nicht zuviel gedanken

du kannst gar nix falsch machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bleib einfach locker und der rest kommt von alleine :) brauchst garnichts planen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herzchen49
30.01.2013, 01:16

Sag der der nen kleinen hat und noch nie Sex hatte xD xD xD

0

Was möchtest Du wissen?